Abo
  • Services:

Börsengang von Intershop verschoben

Artikel veröffentlicht am ,

Eine der wenigen deutschen Softwarehäuser, die mit Internetsoftware bislang internationale Markterfolge verbuchen konnte, die Firma Intershop Communications mußte ihren Börsengang auf den Frühsommer verschieben.
Die Börseneinführung auf dem sogenannten "Neuen Markt" in Frankfurt, eine Spezialbörse für junge Technologie-Unternehmen, wurde in die erste Juli-Hälfte verlegt. Vorher ging das Unternehmen davon aus, bereits Mitte Juni das Parkett betreten zu können.
Ziel für die Börseneinführung am Neuen Mark in Frankfurt/Main sei jetzt die erste Juli-Hälfte, sagte Unternehmenssprecher Heiner Schaumann in Jena auf dpa-Anfrage. Bisher hatte das Management Mitte Juni als Termin genannt, an dem die US-Holding der aus Jena stammenden Softwarefirma an der Börse für junge Technologieunternehmen gelistet werden sollte.
Intershop begründete die Terminverschiebung mit aufwendigen Bestimmungen, die in der Kürze der Zeit nicht erfüllbar gewesen seien. Weder das geplante Aktienvolumen noch der genaue Termin für das going-public konnte bisher genannt werden. Konsortialführer wird die Schweizer Bank Vontobel, die Commerzbank und das private Bankhaus Sal Oppenheim.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 469€ (Vergleichspreis ca. 520€)
  2. (aktuell u. a. ADATA DashDrive Air AV200 ab 29€ statt 59€ im Vergleich, be quiet! DARK BASE PRO...

Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /