Abo
  • Services:

Fehler im Pentium Pro Nachfolger Xeon?

Artikel veröffentlicht am ,

Nach der guten Nachricht in Bezug auf die nun monatlich stattfindenden Preissenkungen bei den Pentium-II Prozessoren, folgt nun gleich eine schlechte: Ein potentieller Bug überschattet die Einführung des Intel Xeon Pentium-II, der am kommenden Montag in Stanta Clara, Kalifornien, der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll.

Stellenmarkt
  1. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  2. Walter AG, Tübingen

Ausgerechnet das angepriesene Vierfach- Multiprocessing, bei dem bis zu vier Xeon Prozessoren ihren Dienst zusammen verrichten können, scheint fehlerhaft zu sein. In Testläufen waren derartige Multiprozessor-Systeme aus unerklärlichen Gründen in unregelmäßigen Abständen einfach abgestürzt. Zwar soll Intel den betroffenen Herstellern schon bestätigt haben, daß es sich um einen Bug handelt. Aber eine Lösung hat man anscheinend noch nicht parat. Der Fehler soll entweder im Xeon Pentium-II Chip selber oder im 450NX Chipsatz liegen.
Der Xeon ist ein speziell für Server und Workstations verbesserter Pentium-II, der in Punkto Multitasiking wesentlich erweitert wurde. Damit soll er den immer noch beliebten Pentium Pro ersetzen, der im Server-Bereich noch nicht vom Pentium-II verdrängt werden konnte. Die ersten Xeon Prozessoren sind mit 400 MHz getaktet und kommen in zwei Versionen, entweder mit 512K oder 1MB Cache. Ein mit 450 MHz getakteter und 2 MByte Cache bestückter Xeon Prozessor soll im September folgen.

Bis jetzt haben Dell, Compaq, IBM, Gateway und Hewlett-Packard Workstations und Server mit einem oder mehreren Xeon Pentium-II Prozessoren angekündigt, einige werden, im Zuge der offiziellen Vorstellung, am Montag ihre Systeme vorführen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 50€-Steam-Guthaben erhalten
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. bei Alternate kaufen

Folgen Sie uns
       


Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse

Wir haben uns beim Aufbau vom Nintendo-Labo-Haus gefilmt und die Eindrücke im Timelapse gesichert.

Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

    Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
    Steam Link App ausprobiert
    Games in 4K auf das Smartphone streamen

    Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
    2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
    3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

      •  /