Abo
  • Services:
Anzeige

3dfx "Rampage": Erste Infos

Anzeige

Kaum wurde am Montag die integrierte 2D/3D-Lösung "Banshee" von 3dfx vorgestellt, schon kursieren erste Informationen zur nächsten Chipgeneration von 3dfx, Codename "Rampage". Nachdem mit dem "Banshee" in erster Linie eine konzeptionelle Änderung vollzogen wurde (von einer Multichip 3D zu einer integrierten 2D/3D-Lösung) will man mit dem "Rampage" wieder einen großen Schritt vorwärts im 3D-Bereich machen. Laut 3dfx-Mitgründer Scott Sellers wird man sich dabei vor allem auf zwei Punkte konzentrieren. Erstens wäre dies hardwaremäßiges Full Scene Anti-Aliasing, das ohne spezielle Softwareunterstützung auskommt und zweitens realistischere Lichteffekte. Laut Sellers sind die heutigen Lichtmodelle in Direct3D oder OpenGL für den Spielemarkt ungeeignet, weshalb etwas grundsätzlich Neues nötig sei. Wann der neue Chip erhältlich sein soll, ist noch unbekannt, allerdings kaum vor Mitte nächsten Jahres. Unklar ist auch, ob es sich wieder um eine 3D-only-Lösung wie der Voodoo2 oder um einen integrierten Chip handeln wird. Sicher ist allerdings, dass der "Rampage" mit einem 0.25-Mikrometer-Prozess gefertigt werden wird, schon beim "Banshee" will man später von 0.35 auf 0.25 Mikrometer umsteigen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  2. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. LivingData GmbH, Landshut, Nürnberg
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 3,99€
  3. 199,99€ - Release 13.10.

Folgen Sie uns
       

  1. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  2. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  3. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  4. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  5. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  6. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  7. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  8. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  9. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  10. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

  1. Re: Und bei DSL?

    Matty194 | 12:47

  2. Re: IPv6 Subnetze? was habt Ihr?

    WalterWhite | 12:42

  3. Reiner Zufall...

    Balduan | 12:29

  4. Re: Aber PGP ist schuld ...

    picaschaf | 12:22

  5. Re: Sinnfrage

    registrierungen... | 12:22


  1. 11:03

  2. 09:03

  3. 17:43

  4. 17:25

  5. 16:55

  6. 16:39

  7. 16:12

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel