Abo
  • Services:

3dfx stellt "Banshee" in München vor

Artikel veröffentlicht am ,

Heute hat 3dfx auch in München den neuen Banshee-Grafikchip vorgeführt, nachdem der Chip am Montag offiziell in den Vereinigten Staaten vorgestellt wurde. Wir berichteten bereits davon.
Neben der wirklich guten 3D-Leistung, die ungefähr im Bereich einer Voodoo2-Karte anzusiedeln ist, wurden auch die neuen Features, wie z.B. Echtzeit-Spiegelungen und -Reflektionen gezeigt. Die Effekte sahen sehr beeindruckend aus und ließen uns auf das baldige Erscheinen des fertigen Produkts hoffen. Nur eine Demonstration der hochgelobten 2D-Leistung blieb 3dfx noch schuldig, doch sie ist dank der beeindruckenden Features mit Sicherheit auch für professionelle Grafiker interessant und wird selbst 2D-Experten Matrox ins Schwitzen bringen.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. SoftProject GmbH, Ettlingen

Es wurden auch schon einige Hersteller genannt, die Grafikkarten mit dem neuen Banshee-Chip produzieren werden und vor kurzem Alpha-Referenzboards von 3dfx erhalten haben: ELSA , Diamond , Guillemot und Miro .

Für die Grafikkarten wird es, ähnlich wie bei Matrox' Grafikkarten, Upgrade-Module für z.B. DVD und einen TV-Tuner geben. Bis zum Erscheinen der ersten Banshee-Karten im 4. Quartal wird sich zeigen, ob hier jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kochen wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-81%) 5,69€
  3. (-78%) 7,99€
  4. (-75%) 1,99€

Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test

Winzig und kraftvoll: der NUC8 alias Hades Canyon.

Intel NUC8 (Hades Canyon) - Test Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


      •  /