Abo
  • Services:

Rambus: Unterstützung von Dell, Compaq und LG

Artikel veröffentlicht am ,

Die Speichertechnologie Direct Rambus DRAM hat nun Rückendeckung von den PC-Herstellern Dell , Compaq und LG Semicon erhalten, die Direct RDRAM in zukünfigen Rechnern verwenden wollen.
Direct RDRAMs sollen bei maximal 800 MHz Speichertakt eine Bandbreite von bis zu 1,6 GByte pro Sekunde erreichen. Die Direct RDRAM Technologie wurde gemeinsam von Intel und Rambus entwickelt und soll die nächste Generation von Speicherbausteinen für die immer schneller werdenden PCs werden. Derzeitige Speicherbausteine sind immer noch einer der größten Flaschenhälse in PC-Systemen.

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. DG Verlag, Wiesbaden

Allerdings gibt es da noch die Konkurrenz aus dem Synchronos Link DRAM Lager, hinter dem ebenfalls mehrere Hersteller stehen. SLDRAM soll bei mindestens vergleichbarer Leistung wesentlich größere Gewinnmargen bieten, da keine teuren Lizenzgebühren wie bei den Direct RDAMs gezahlt werden müssen. Erste SLDRAM-Fertigungsmuster existieren hier schon seit März.

Mit Intel als Partner ist Rambus jedoch kein Gegner, den man unterschätzen sollte. Es bleibt also weiterhin spannend. Sicher ist, daß ab nächstem Jahr endlich der Flaschenhals Speicher fallen wird. Unabhängig davon, wer nun das Rennen macht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neues Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

    •  /