Abo
  • Services:

Grafikhardware von ATI in Sun-Workstations

Artikel veröffentlicht am ,

Sun Microsystems hat sich bei den neuen Low-End Modellen seiner Ultra Workstationserie für ATI RAGE Grafik-Chips entschieden. Die Ultra 5 und Ultra 10 genannten RISC-Workstations sollen in der Preisklasse von PC-Systemen liegen und auf preisbewußte Benutzer zugeschnitten sein, die Power für wenig Geld brauchen. ATIs RAGE Technologie wurde aufgrund der geringen Kosten und der guten 2D-Leistung bei Auflösungen bis zu 1600 x 1200 Punkten gewählt. Anwendungsgebiete der beiden Workstations sind: CAD, digitale Bildbearbeitung und UNIX-basierte Business-Anwendungen.

Die Ultra 5 Workstations sind mit einem 270 MHz UltraSPARC RISC Processor ausgestattet. Die Ultra 10 Workstations bieten 300 MHz, leistungsfähigere Grafik und mehr Erweiterungsmöglichkeiten als das Ultra 5 System, kosten dafür aber auch mehr.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. (-33%) 39,99€
  3. 39,99€ (Release 14.11.)

Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /