Abo
  • Services:

DexDrive: Konsolen-Spielstände auf PCs verwalten

Artikel veröffentlicht am ,

Von InterAct Accessories kommt im 4. Quartal 98 ein neues Produkt für Konsolen-Besitzer, das den Datenaustausch zwischen Playstation bzw. Nintendo 64 und PC über die serielle Schnittstelle ermöglicht:
InterAct will mit dem "DexDrive" das Konsolen-Spiel revolutionieren. Das DexDrive ist jedoch kein Gerät um "Backups" von Konsolenspielen zu machen, sondern um Spielstände auf dem PC abzuspeichern. Bis jetzt wird das über Memory Cards gemacht, eine nicht immer sichere Lösung, da diese zum Teil recht unverläßlich sind. Das DexDrive besitzt eine eigene Benutzeroberfläche zur einfachen Archivierung der Spielstände auf der Festplatte des Computers. Dort können sie dann per Internet verteilt werden, der Austausch von Savegames ist bei PC-Besitzern schon lange gang und gäbe.
Das wirklich Revolutionäre will InterAct jedoch in Zusammenarbeit mit Spieleherstellern bewerkstelligen: Mit dem DexDrive sollen auch Konsolenspieler endlich Zusatzlevel oder -strecken für ihre Spiele aus dem Internet in die Konsole laden können. Welche Spielehersteller das Gerät unterstützen werden, ist noch nicht bekannt.
Das gut designte DexDrive wird inkl. Software gegen Ende des Jahres für knapp $40 (ca. DM 90) zu kaufen sein. Bis dahin sollte auch klar sein, welche Hersteller das DexDrive unterstützen werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 5,55€

Folgen Sie uns
       


God of War (2018) - Fazit

Viele langjährige Fans von Kratos dürften beim neuen God of War erst mal vom Glauben abfallen. Der Neue hat aber auf eigenständige Art ebenfalls das Zeug zum Kulthelden.

God of War (2018) - Fazit Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Recycling: Die Plastikwaschmaschine
    Recycling
    Die Plastikwaschmaschine

    Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann


        •  /