Abo
  • Services:
Anzeige

Tobit: Daimler-Benz Spracherkennung für "David"

Anzeige

Die Tobit Software GmbH und die Daimler-Benz Aerospace AG (Dasa) haben eine Kooperation zur Integration des Dasa-Spracherkennungssytems in den von Tobit entwickelten Information Server David beschlossen.

Mit dem speziell angepassten Dasa-Spracherkennungssytem (Voice Control) können Befehle per Telefon gesprochen werden, die der Information Server David erkennen und ausführen kann. Als Standard Modul soll Voice Control bald zu jedem neuen David S Startpaket gehören und zwischen zehn verschiedenen Befehlen und den Ziffern 0 bis 9 unterscheiden können.

"Voice Control wird den Abruf von Informationen noch einfacher werden lassen und uns viele neue Möglichkeiten eröffnen", so Dieter van Acken Public Relations Manager von Tobit. "Alle mir bekannten Unified Messaging Lösungen werden, wenn sie überhaupt über die Möglichkeit des Phone Access verfügen, über die Eingabe mittels Telefontastatur gesteuert. Wir können jetzt einfach durch das Sprechen von Befehlen wie "weiter", "zurück", "nächste Nachricht", "beantworten" den gesamten Kommunikationsfluß steuern. Natürlich kann David dann auch Ziffern erkennen und so z.B. Faxnummern für den Faxversand über Telefon entgegennehmen."

Das neue Modul wird als Instrument in den David Communication Controller integriert, der über einfache Script Programmierung individuelle Kommunikationsprozesse ermöglicht. Der gesprochene Befehl wird entgegengenommen, ausgewertet und einer Aktion zugeordnet. Diese Aktion kann den Abruf von Informationen betreffen, aber auch völlig anderer Natur sein.

Voice Control soll neben den vorbereiteten 10 Befehlen auch um eigene Kommandos erweitert werden können. Das dafür notwendige Tool kann als Add on erworben werden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Schkopau
  2. Fresenius Netcare GmbH, Berlin
  3. OSRAM GmbH, München, Garching bei München, Berlin
  4. Weischer.Regio GmbH & Co. KG, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden

Folgen Sie uns
       

  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: habe es gestern getestet...

    Steffo | 19:54

  2. Hätte ich auch gern...

    XxXXXxxXxx | 19:50

  3. Re: München ein Beispiel wie man es nicht macht...

    pythoneer | 19:42

  4. Grenze zu welchem Land?

    hartex | 19:42

  5. Re: Die Allmachtsfantasien der Amis

    Niaxa | 19:41


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel