• IT-Karriere:
  • Services:

Urteil im Fall Compuserve

Artikel veröffentlicht am ,

Felix Somm, ehemaliger Geschäftsführer von Compuserve-Deutschland, wurde vom Amtsgericht München wegen Beihilfe zur Verbreitung von Kinderpornografie zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt, obwohl die Verteidigung zuvor Freispruch gefordert hatte.
Somm soll, trotz Kenntnis die Verbreitung von Kinderpornografie über das Internet zugelassen haben. Die Frage dabei war, in wie weit Online-Dienste für die Angebote ihrer Kunden verantwortlich gemacht werden können. Nach Meinung des Gerichts sei es für Somm möglich gewesen, pornographische Inhalte aus dem Online-Angebot herauszufiltern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 42,99€
  3. 27,49€

Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
    •  /