• IT-Karriere:
  • Services:

3dfx OpenGL Beta 2 Treiber für Voodoo-Karten

Artikel veröffentlicht am ,

Seit heute ist der OpenGL-Beta-Treiber in der Version 2 für Voodoo-Karten mit Voodoo-, Voodoo2- und Voodoo-Rush-Chipsätzen verfügbar. In erster Linie ist der neue Treiber für Entwickler gedacht, die OpenGL-Anwendungen auf Voodoo-Hardware von 3dfx entwickeln wollen.
Der Treiber basiert auf SGIs OpenGL 1.1 Grafikbibliothek, besteht die MUSTPASS OpenGL 1.1 Tests, unterstützt aber auch weiterhin nur die Vollbild-Darstellung. Den Source Code hat 3dfx von SGI lizensiert. Die Geschwindingkeits-Optimierungen sind noch nicht komplett, die nächste Release soll aber weiter optimiert sein und Rendern im Fenster sowie Support für mehrere Windows, Prozesse und Threads besitzen. Auf 3dfx' Treiber-Seiten steht der Treiber zum Download bereit. An die Leistung des MiniGL-Treibers für Quake und Konsorten soll der OpenGL Beta-Treiber übrigens laut 3dfx noch nicht herankommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 68,23€ (Release 03.12.)
  2. 8,99€
  3. 52,79€
  4. 35,99€

Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

    •  /