• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft unterstützt Kieler Woche im Netz

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft wird die Kieler Woche 1998 mit Produkten aus dem BackOffice-Bereich und Windows NT unterstützen. Gemeinsam mit der Siemens Nixdorf Informationssysteme AG wird Microsoft den Ergebnisdienst und den Internet-Auftritt der Kieler Woche 1998 durchführen.
Den Auftakt der Kieler Woche wird der größte europäische Jugendseglerwettbewerb, die Young European Sailings '98, bilden. Über ein Mobiltelefon-gestütztes Netzwerk (GSM-Netzwerk) von See zu Land, werden die Ergebnisse von sieben Regattabahnen von den dort plazierten Zieleinlaufschiffen über Notebook und Mobiltelefon in das Rechenzentrum in Kiel-Schilksee auf ein Microsoft Windows NT Cluster System übertragen. Von dort werden die Ergebnisse sofort auf dem Internet Server der Stadt Kiel gespielt und der Öffentlichkeit präsentiert. Die rund 20 involvierten Systeme, Windows 95, Windows NT und Windows NT Cluster, sind mittels Funk-LAN im Regattahafen untereinander verbunden. Der offizielle Web-Server http://www.kieler-woche.de wird von der Internet-Agentur Becker & Bechtel aus Kiel gestaltet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 42,99€
  3. (u. a. Fallout 76 für 11,99€, Mittelerde: Schatten des Krieges für 8,50€, Titan Quest...

Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Fazit

Mit Legion liefert Ubisoft das bisher mit Abstand beste Watch Dogs ab.

Watch Dogs Legion - Fazit Video aufrufen
Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Freebuds Studio im Test: Huawei beißt sich an Sony und Bose die Zähne aus
    Freebuds Studio im Test
    Huawei beißt sich an Sony und Bose die Zähne aus

    Bei ANC-Kopfhörern ist es gar nicht so einfach, gegen die Topkonkurrenz von Sony und Bose bestehen zu können.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Musik Yamahas erster Kopfhörer mit ANC-Technik
    2. Elite 85t Jabra bringt kompakte ANC-Hörstöpsel für 230 Euro
    3. Freebuds Pro im Test Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht

      •  /