• IT-Karriere:
  • Services:

Western Digital gibt Quartalsergebnisse bekannt

Artikel veröffentlicht am ,

Die Western Digital Corporation (Tickerkürzel: WDC) vermeldete Einkünfte in Höhe von 831,3 Millionen Dollar und einen Nettoverlust in Höhe von 45 Millionen Dollar, beziehungsweise 0,51 Dollar je Aktie, für ihr drittes Steuerquartal, das mit dem 28. März 1998 endete. In der Vorjahresperiode meldete die Firma einen Reingewinn von 82,6 Millionen Dollar und einen Gewinn je Aktie von 0,88 Dollar. Die Ergebnisse des Steuerjahres 1998 umfassen die Sonderausgaben des zweiten Quartals in Höhe von etwa 148 Millionen Dollar, die sich hauptsächlich aus den Maßnahmen ergeben, die Firma einem verringerten Angebotsüberhang auszusetzen und dem ungewöhnlich wettbewerbsbestimmten Preisdruck in der Branche für Hard Drives entgegenzuwirken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,29€
  2. 1,94€

Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    •  /