Abo
  • Services:

Symantec entdeckt Notebookbesitzer

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einer ganz neue Serie von Softwareprodukten will Symantec die mobilen Computerbenutzer als Kunden gewinnen. Die Norton Mobile Essentials sind das erste Produkt dieser Serie und bestehen aus folgenden Komponenten:

  • Norton Before You Go: Virenscanner, Festplatten- check und Backup-Tool.
  • Norton Location Controller: Anpassung sämtlicher Voreinstellungen an lokale Begebenheiten, z.B. Anpassung der Landesvorwahl beim Einwählen.
  • Norton Connection Doctor: Falls eine Modem-Verbindung dennoch nicht zustande kommt, dann versucht dieses Tool den Grund dafür zu finden und gibt Tips zur Lösung des Problems.
  • Digital-Serviceteams: Falls alle Stricke oder Verbindungen reißen und nichts mehr funktioniert, dann gibt es noch eine Notfall-Callingcard in jedem Paket. Softwarespezialisten der Firma Digital, die auf 200 Softwareanwendungen trainiert sind und rund um die Uhr zur Verfügung stehen, sollen auch die kniffeligsten Fragen beantworten können. Die ersten 30 Minuten Unterstützung sind kostenlos, über die weiteren Kosten hat Symantec noch nichts verlauten lassen.
Die Software soll ab Ende Mai auf den Markt kommen, eine Betaversion soll ab Mitte Mai auf der Norton Mobile Essentials Webseite zum Download zur Verfügung stehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 31,49€
  3. 4,99€
  4. 46,99€ (Release 19.10.)

Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on

Google hat die neuen Pixel-Smartphones vorgestellt. Das Pixel 3 und das Pixel 3 XL haben vor allem Verbesserungen bei den Kamerafunktionen erhalten. Anfang November kommen beide Geräte zu Preisen ab 850 Euro auf den Markt.

Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /