Abo
  • Services:

Spionierte Blizzards StarCraft Spieler aus?

Artikel veröffentlicht am ,

Während der ersten 7 Tage hat Blizzards neues Strategiespiel STARCRAFT (zum Test in GOLEM ) laut dem amerikanischen Computermagazin Boot die Win95 Registries bei den Spielern ausgelesen, die sich über Blizzards Multiplayerserver BATTLE.NET zum Spielen eingewählt hatten. Gestern soll Blizzard diese Behauptung bestätigt haben. Es soll sich dabei jedoch nur um eine Diagnosemöglichkeit gehandelt haben, die es Blizzard während dieser Zeit ermöglicht habe, Probleme zu finden, die einige Spieler beim Einloggen in den BATTLE.NET hatten.
Boot überprüfte die Aussage und es sollen, entgegen anderslautenden Behauptungen im Netz, nur der CD-Registrierungsschlüssel aus der Registry und der Anmeldename versandt worden sein.
In diesem Fall dürfte es sich wohl wirklich um eine unbedeutende, wenn auch nicht gerade feine Art, der vom Anwender unentdeckten Datenübertragung handeln. Allerdings zeigt es auch, wie leicht solche Aktionen unbemerkt passieren können und wie schnell der heimische Rechner zum gläsernen PC werden kann.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /