Abo
  • Services:

Computer 2000: Gewinn 50% höher als erwartet?

Artikel veröffentlicht am ,

Der Computer 2000 Konzern konnte in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres 1997/98 (30.9.) einen Gewinn vor Steuern in Höhe von 80,4 Mio. DM und einen Konzernumsatz von rund 5,2 (i.Vj.: 4,2) Mrd. DM erwirtschaften. Ohne Berücksichtigung des US-Geschäftes betrug der Umsatzanstieg des Konzerns fast 30 % auf rund 5,2 Mrd. DM. Damit übertrafen Ertrags- und Umsatzentwicklung des Computer 2000 Konzerns deutlich die Erwartungen.
Der Börsenkurs stieg prompt von DM 690 (Freitag) auf über 750 Mark. Kürzlich wurde C2000 vom amerikanischen Distributor Tech Data Corp. übernommen - Ärgerlich für den Viag-Konzern, der bislang die Mehrheit bei C2000 hielt und den Aktientausch mit Tech Data zum Kurs von DM 663 abgewickelt hatte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-60%) 7,99€
  2. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

Folgen Sie uns
       


Android 9 - Test

Wir haben das neue Android 9 getestet.

Android 9 - Test Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten
  2. Getty Images KI-System hilft bei der Bildersuche
  3. OpenAI Roboterhand erhält Feinmotorik dank KI

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  2. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren
  3. Autonomes Fahren Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /