Abo
  • Services:

Sony Adrenalin Tour '98 startet am 1. Mai

Artikel veröffentlicht am ,

Am 1. Mai fällt der Startschuß für die Adrenalin Tour '98 von Sony Computer Entertainment Deutschland. Bis Oktober tourt ein zehnköpfiges Promotion-Team mit dem PlayStation Truck zu Publikumsveranstaltungen, Stadt- und Musikfesten sowie Sport-Events. Der erste Stop des 38-Tonners ist das RPR-Festival in Ludwigshafen. Vor Ort dürfen die Besucher ihr Können an der exklusiv für die PlayStation entwickelten Rennsport-Simulation GT (Gran Turismo) unter Beweis stellen. Auf einer integrierten hydraulischen Bühne und rund um den Truck können bis zu 70 Personen gleichzeitig an PlayStation-Konsolen in einem Wettbewerb die besten Plazierungen auf der Rennstrecke unter sich ausmachen. Der Deutschlandsieger bekommt ein Auto im Wert von 80.000 D-Mark.
Die im März von Sony Computer Entertainment ins Leben gerufene Charity-Aktion "PlayForChildren" soll ebenfalls in die Trucktour eingebunden werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. bei Caseking kaufen

Folgen Sie uns
       


Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live

Die Spezialmanöver Ha-Do-Ken und Sho-Ryu-Ken sind tief in den Gehirnen von Beat'em-up-Fans verankert. Im Livestream holt sie Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hervor und wird versuchen, sie mit dem neuen Arcade Stick von Lioncast für die Konsole umzusetzen.

Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live Video aufrufen
Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
    Elektroautos
    Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

    Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
    2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
    3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

      •  /