Abo
  • Services:

Hörgerätekompatible Handys von Nokia

Artikel veröffentlicht am ,

Die Interferenzen, die ein eingeschaltetes, digitales Mobiltelefon erzeugt, stören die empfindliche Elektronik eines Hörgerätes erheblich und verhinderten oder erschwerten bisher die gleichzeitige Nutzung.
Dank des neuen Nokia LPS-1 Induktions-Schleifen-Sets können jetzt auch erstmals Hörgerät-Träger Mobiltelefone benutzen, vorausgestzt sie besitzen ein Nokia 5100er oder 6100er Mobiltelefon. Das Hörgerät muß dabei nur in der Lage sein, Signale von Induktionsschleifen empfangen zu können. Die Signale werden dann drahtlos und störungsfrei zum Hörgerät gesendet, diese Technologie wird schon seit langem in verschiedenen Bereichen eingesetzt, um Hörgeschädigten bei der Kommunikation zu helfen.
Ab Juni 98 soll das LPS-1 Erweiterungsset zu kaufen sein und dem finnischen Telkommunikationunternehmen Nokia einen neuen Kundenkreis bescheren: Laut Nokia sind etwa 8 Millionen Europäer auf den Gebrauch eines Hörgerätes angewiesen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 99,98€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
  2. Google Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
  3. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /