Abo
  • Services:

T-Online-Hacker entschlüsselt erneut Paßwort

Artikel veröffentlicht am ,

Unter Live-Bedingungen und unter notarieller Aufsicht entschlüsselte gestern abend (14. April 1998) im AKTE-Studio ( Sat1 ) Deutschlands berühmtester Schüler, Aron Spohr, das persönliche Paßwort im T-Online-Netz. Der 16jährige weist nach: Auch heute, Wochen nach dem aufsehenerregenden Coup der Schüler aus Köln, ist es immer noch möglich, die geheimen Zugangsdaten von Online-Nutzern zu decodieren. Aron Spohr benötigte für diese Aktion nur eine gute halbe Stunde.
Möglich wurde der "Spähangriff" durch ein sogenanntes trojanisches Pferd, kurz "Trojaner" genannt. Er versteckt sich in kostenlosen Softwareangeboten, die sich der Nutzer in seinen PC laden kann - und damit dem Angriff auf das Sicherungssystem Tür und Tor öffnet. Beim ersten Versuch der beiden Schüler Anfang April entschlüsselten sie bei mehr als 600 Kunden deren geheime Zugangskennungen.
Eric Danke, Geschäftsführer von T-Online, Deutschlands größtem Online-Dienst, zu AKTE-Moderator Ulrich Meyer: "Aron hat gezeigt, daß unsere Warnung zu Recht besteht." T-Online warne seine Kunden davor, die persönlichen Zugangsdaten im System zu speichern. Dennoch werde man intensiv daran arbeiten, die Sicherheit des Dienstes zu verstärken.
Heute wird sich T-Online mit Aron Spohr zusammensetzen. Der Schüler soll der Telekom helfen, die Sicherheitslücken zu schließen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
    Lift Aircraft
    Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

    Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

    1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
    2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
    3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

      •  /