• IT-Karriere:
  • Services:

Neuer Geschäftsleiter Netscape Deutschland

Artikel veröffentlicht am ,

Klaus Blaschke (44) hat seit 1. April 1998 die Geschäftsleitung der Netscape Communications GmbH übernommen. In dieser Funktion zeichnet der Diplom-Wirtschaftsingenieur verantwortlich für die Geschäfte der Netscape-Dependance in Deutschland und Österreich. Damit teilt er gemeinsam mit dem bereits eingetragenen Geschäftsführer sowie Vice President von Netscape Europa, Didier Benchimol, die Geschäftsführung der Netscape GmbH mit Sitz in Hallbergmoos im Norden von München.
"Klaus Blaschke verfügt über langjährige und umfassende Erfahrung in der IT-Industrie," erklärt Didier Benchimol. "Wir sind überzeugt davon, daß er mit seinem fundierten Branchen-Know-How, seiner starken Führungspersönlichkeit und seinen vielfach unter Beweis gestellten Management-Fähigkeiten den Erfolg der Netscape GmbH in Deutschland auch in Zukunft weiter vorantreiben wird."
Klaus Blaschke war bis 1997 Vice President Zentral- und Osteuropa bei Informix. Seine IT-Karriere startete der gebürtige Frankfurter im Jahr 1991 beim norwegischen Hardwarehersteller Norsk Data. Bei Norsk Data bekleidete er wechselnde Vertriebs- und Marketingfunktionen bis 1989, danach arbeitete er einem Jahr als Vertriebs- und Marketingleiter bei Symbolics. Bei der deutschen Informix-Tochter avancierte Blaschke nach seinem Einstieg 1991 zum Vertriebsdirektor und dann zum Geschäftsführer Deutschland.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Neue Funktionen in Android 11 im Überblick

Wir stellen die neuen Features von Android 11 kurz im Video vor.

Neue Funktionen in Android 11 im Überblick Video aufrufen
    •  /