• IT-Karriere:
  • Services:

Internet-Faxgerät von Panasonic

Artikel veröffentlicht am ,

Das Faxgerät UF-770 , das bereits im letzten Jahr vorgestellt wurde, kann jetzt mit einer LAN-Schnittstelle (Ethernet, 10Base-T, RJ-45) ausgestattet werden, über die es direkt mit dem lokalen Netzwerk verbunden wird.


Foto: Panasonic

Zum Verschicken von Dokumenten, Bildern oder Grafiken besteht beim UF-770i die Möglichkeit, neben Faxrufnummern auch E-Mail-Adressen direkt einzugeben. Durch die Verlagerung des Faxverkehrs auf LAN-, Intranet- oder Internetverbindungen bewirkt das Gerät drastische Einsparungen bei den Telekommunikationskosten.
Zum Verschicken einer E-Mail wird im Internet-Modus des UF-770i das eingelesene Dokument in eine Bilddatei (TIFF-F) umgewandelt, im MIME-Format an eine selbsterstellte E-Mail angehängt und im SMTP-Protokoll zum Mail-Server übertragen. Dieser leitet die E-Mail - wie auch die Mails anderer PCs - weiter ins LAN, Intranet oder Internet.
Einen TIFF-Betrachter (Viewer) und einen Internetfax-Konverter stellt Panasonic auf seinen Internet-Seiten zum Download bereit. Das UF-770i selbst empfängt und druckt sowohl E-Mails im US-ASCII-Zeichensatz als auch angehängte Bilddateien (TIFF-F-Dateien).
Das UF-770i ist ab Herbst 1998 lieferbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 634,90€ (Bestpreis!)
  3. 369,99€ (Bestpreis!)
  4. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


    Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
    Serien & Filme
    Star Wars - worauf wir uns freuen können

    Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
    Von Peter Osteried

    1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
    2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
    3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

      •  /