Abo
  • Services:

Suchmaschinen-Studie

Artikel veröffentlicht am , sj

Im Wissenschaftsjournal "Science" wurde jetzt eine Studie zur "Web-Abdeckung" durch Suchmaschinen veröffentlicht. In der Studie, die von S. Lawrence und L. Giles vom NEC Research Institute herausgegeben wurde, wird festgestellt, daß auch durch die größten internationalen Suchmaschinen nur etwa ein Drittel aller Webseiten erfasst werden. Dabei wird von einer Gesamtzahl von über 300 Millionen Seiten im WWW ausgegangen, eine Suchmaschine allein deckt dabei immer nur einen Bruchteil aller Seiten ab. Die höchte "Web-Abdeckung" erreichen der Studie zufolge Hotbot mit ca. 34 Prozent und Altavista mit ca. 28 Prozent aller Webseiten. Andere namhafte Suchmaschinen katalogisieren noch viel weniger, der Suchmaschinen-Pionier Lycos z.B. soll nur eine Abdeckung von ca. 3 Prozent erreichen. Die günstigste Suchstrategie besteht laut Studie in der Kombination der Ergebnisse mehrerer Suchmaschinen - entweder "von Hand" oder durch ein Werkzeug wie den MetaCrawler .



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,55€
  2. über ARD Mediathek kostenlos streamen

Folgen Sie uns
       


Huawei P20 Pro - Hands on

Huaweis neues Smartphone P20 Pro kommt mit drei Hauptkameras und einer Reihe von KI-Funktionen. Wir haben uns das Gerät in einem ersten Hands on angeschaut.

Huawei P20 Pro - Hands on Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Leserumfrage: Wie sollen wir Golem.de erweitern?
Leserumfrage
Wie sollen wir Golem.de erweitern?

In unserer ersten Umfrage haben wir erfahren, dass Sie grundlegend mit uns zufrieden sind. Nun möchten wir wissen: Was können wir noch besser machen? Und welche Zusatzangebote wünschen Sie sich?

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  2. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?
  3. Jahresrückblick 2017 Das Jahr der 20 Jahre

Pillars of Eternity 2 im Test: Fantasy unter Palmen
Pillars of Eternity 2 im Test
Fantasy unter Palmen

Ein klassisches PC-Rollenspiel in der Art von Baldur's Gate, aber in einem karibisch angehauchten Szenario mit Piraten und Segelschiffen: Pillars of Eternity 2 entpuppt sich im Test als spannendes Abenteuer mit viel Flair.
Ein Test von Peter Steinlechner


      •  /