• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Rekordquote bei "ran online"

Artikel veröffentlicht am ,

, das Internet-Angebot der SAT.1-Sportredaktion, hat im Monat März erneut eine neue Bestmarke aufgestellt: Insgesamt wurden 1.050.286 Besucher (Visits) verzeichnet, die 3.113.528 Seiten abriefen (Ad-Impressions).
Dies entspricht einer Steigerung um über 400% gegenüber dem Vorjahr (März 1997). Damit avanciert der März 1998 zum stärksten Monat aller Zeiten bei "ran online".
Erfolgreicher Neueinsteiger ist die Unterseite der Formel 1, die bereits im ersten Monat annähernd 200.000 Seitenabrufe erzielen konnte.
Ebenfalls neu in "ran online": der "ran Lottokiosk". Durch diese Form der Tipabgabe kann man sich zukünftig den Weg zur nächsten Annahmestelle sparen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Watch Dogs 2 für 11€, Overlord 2 für 1,99€, Track Mania 2: Valley für 8,99€)
  2. 22,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sandisk Extreme Portable SSD 2TB für 248,99€, Sandisk Extreme Pro PCIe-SSD 1TB für 124...
  4. (u. a. Samsung 970 Evo Plus PCIe-SSD 500GB für 79,99€, Samsung 860 Evo SATA-SSD 500GB für 54...

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On

Die neuen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra von Samsung kommen wieder mit dem S Pen.

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

    •  /