Abo
  • Services:

Netcape schwärzt Microsoft an

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen der Beurteilung der Branchenzukunft hat Netscape im Anhang zur Quartalsbilanz Chancen und Riskiken der Internetsoftwarebranche derart bewertet, daß Microsoft seine marktbeherrschende Stellung ausnützt und mit standardaufweichenden Bemühungen die Bestrebungen der Branche, einheitliche Standards zum Wohle aller zu etablieren, zunichte macht.
Desweiteren wird die in den Augen von Netscape unzulässige Bündelung von Microsoft-Software mit Drittprodukten und -dienstleistungen gerügt.
Die zunehmende Integration von Internet Technologien in die Microsoft Produkte (Server, Client und Plugins) wird ebenfalls geschäftschädlich bewertet.
Die fortschreitende Balkanisierung der Standards führt nach Angaben von Netscape auch dazu, daß Webseiten teilweise nur noch mit dem Internet Explorer von Microsoft angesehen werden können, bzw. Contentanbieter von Microsoft gegünstigt werden, wenn sie Microsoft-spezifische Technologien einsetzen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /