• IT-Karriere:
  • Services:

JFAX verbindet Telefax-, Voicemail- und e-mail

Artikel veröffentlicht am ,

"Unified Messaging" heißt in den USA ein junges Marktsegment, das die globale Telekommunikation wesentlich effektiver und kostengünstiger gestaltet.
Das New Yorker Unternehmen JFAX Communication Inc. hat diesen Markt mitbegründet und nimmt in ihm eine Führungsposition ein. JFAX (erdacht und gegründet vom 25jährigen Musiker und Computerfreak Jens "Jaye" Müller aus Ostberlin) bietet seinen Service mittlerweile in über 30 Städten weltweit an: Für US$ 12,50 monatlich erwirbt man eine persönliche Telefonnummer im Ortsnetz einer JFAX-Stadt nach Wahl. Unter dieser Nummer eingehende Faxe und Telefonnachrichten ('Voicemails') werden automatisch in Attachments umgewandelt und sofort an die e-mail Adresse des Empfaengers weitergeleitet. Die kostenlose JFAX-Software stellt Faxe auf dem Bildschirm dar und spielt akustische Nachrichten vor. Der Inhaber einer JFAX-Nummer ist damit ortsunabhängig erreichbar, auf Faxgerät und Anrufbeantworter kann er in Zukunft verzichten. Absender von Nachrichten an eine JFAX-Nummer sparen erhebliche Telefonkosten und können mit dem Service ein Fax in die USA einfach an eine Nummer in Deutschland schicken - bestenfalls zum Ortstarif. In Deutschland werden zunächst in drei Städten (München, Frankfurt, Berlin) JFAX-Nummern angeboten. Weitere sollen folgen. Weitere Informationen, Anmeldung und Downloads unter www.jfax.com.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 400 Euro auf ausgewählte Sony-Kameras, Objektive und Zubehör
  2. 80,75€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)
  3. ab 2.319€
  4. 331,97€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion angespielt

Mit Legion bekommt die Serie Watch Dogs eine dritte Chance von Ubisoft. Schauplatz ist London nach dem Brexit, eine korrupte Regierung und Banden unterdrücken die Bevölkerung, die sich allerdings wehrt. Wichtigste Neuerung gegenüber den Vorgängern: Spieler können Passanten für den Widerstand rekrutieren.

Watch Dogs Legion angespielt Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /