Abo
  • Services:

AT&T WorldNet USA setzt Online-Limit

Artikel veröffentlicht am , sj

Nachdem bereits America Online vor kurzem seine Monatsgebühr in den USA um 2 Dollar erhöht hat, wird zum 1. Mai diesen Jahres auch bei AT&T WorldNet eine Preiserhöhung stattfinden. Sie soll laut AT&T jedoch nur etwa 3 Prozent der über 1 Million Kunden betreffen. Der bisher zeitlich unlimitierte Zugang soll nun auf 150 Stunden pro Monat begrenzt werden, jede weitere Stunde wird mit 99 Cents berechnet.
Nachdem sich die Zahl der großen Anbieter in den USA verringert hat, ist damit zu rechnen, daß andere Provider Ihre Tarife ebenfalls erhöhen werden. Für Deutschland hat das jedoch keine Auswirkungen - hier gibt es bei den großen Anbietern nur selten Pauschalpreise, und die Kosten für den Internetzugang sind bei ausgiebiger Nutzung nicht zuletzt aufgrund der Ortsgebühren der Telekom noch immer um Größenordnungen höher.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-35%) 19,49€
  2. (-25%) 22,49€
  3. 2,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /