Abo
  • Services:
Anzeige

Fingerabdruck als PIN-Nummer

Anzeige

Ob bei Handy, Euroscheck-Karte oder Computer - ohne PIN-Nummer oder Paßwort geht heute nichts mehr. Wieviel einfacher und sicherer wäre es doch, könnte sich der Benutzer mit etwas identifizieren, das ihn unverwechselbar macht: mit seinem Gesicht, seiner Stimme, seiner Unterschrift oder dem Fingerabdruck. Für all diese biometrischen Verfahren werden derzeit Lösungen entwickelt.

Besonders vielversprechend ist der "Fingertip-Sensor", den Siemens-Forscher nun als Prototyp vorstellten. Der Mikrochip enthält über 65000 Sensorelemente, die die Details der Haut (mit der hohen Auflösung von 500 dpi) erfassen: Wird ein Finger auf den Chip gelegt, so messen diese Kondensatorzellen hochpräzise den Abstand der Fingerlinien von der Chipoberfläche. Das Bild der Fingerkuppe mit allen Merkmalen wie Linienenden, Verzweigungen und Wirbeln leitet der Chip als digitalen Datensatz an den Rechner weiter und vergleicht sie mit den gespeicherten Originaldaten.
Gegenüber den bisherigen aufwendigen und teuren Fingerabdruck-Meßsystemen hat der Siemens-Sensor den entscheidenden Vorteil, daß er auf der konventionellen Technologie von Speicherchips (CMOS) basiert und dementsprechend kostengünstig in

Massenfertigung produziert werden kann. Außerdem befindet sich auch schon die Elektronik für die Digitalisierung der Daten auf dem Chip, und in Zukunft könnte selbst das Originalbild dort gespeichert sein. Dann wäre auch eventuellen Bedenken des Datenschutzes Rechnung getragen, weil in keiner Datenbank der Fingerabdruck gespeichert sein müßte: Es genügt, die Chipkarte an der entsprechenden Stelle anzufassen und sie meldet dann nur ein "o.k." oder "nicht o.k." weiter.
Bereits 1998 sollen erste auf dem "Fingertip-Sensor" basierende Produkte verfügbar sein.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants, Großraum Düsseldorf
  3. Tetra GmbH, Melle
  4. TAP.DE Solutions GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 29,97€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Und was hat das mit "IT-News für Profis" zu tun?

    Boa-Teng | 01:50

  2. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    teenriot* | 01:43

  3. billige Polemik

    Mister.X | 01:27

  4. "Gebt uns Spektrum, wir brauchen Spektrum!"

    Mr Miyagi | 01:16

  5. Re: SPD müsse sich erneuern?

    Mingfu | 01:08


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel