Abo
  • Services:
Anzeige

CeBIT schließt mit neuem Besucherrekord

Anzeige

Heute schloß die alljährliche Computermesse CeBIT ihre Pforten. Wie schon von allen Seiten erwartet kam es auch dieses Jahr zu einem erneuten Besucherrekord.
Um 10% stiegen die Besucherzahlen von 606.162 auf rund 670.000 Besucher. Somit ist die CeBIT die größte Messe für Informations-, Computer- und Telekommunikationstechnik und eine der weltgrößten Messen überhaupt.
Neben dem Vorstand der Deutschen Messe AG zeigten sich auch die Industrie- und Handelsverbände sowie die Aussteller äußerst erfreut mit dem Verlauf ihrer Messegeschäfte. Neben der Qualität der Besucher - Sehpublikum sei im Gegensatz zum Vorjahr fast gänzlich verschwunden - seien auch die Geschäftsumsätze um ca. 5% gestiegen. Dies bestätigt den Trend in der IT-Branche für 1998.
Unglücklich war auch dieses Jahr allerdings die Verkehrssituation in und um Hannover an den Messetagen. Hier müßten dringend neue Konzepte und Wege zur Problemlösung entstehen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  2. andagon GmbH, Köln
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. State Street Bank International GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  2. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  3. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  4. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  5. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  6. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  7. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  8. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  9. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  10. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: wie schon geschrieben...

    Ovaron | 12:08

  2. Re: Versichertenstammdatenmanagement

    bombinho | 12:03

  3. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    Börek | 12:02

  4. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Spaghetticode | 12:00

  5. Re: In Zeiten von Smartphones

    FreierLukas | 11:57


  1. 11:59

  2. 09:03

  3. 22:38

  4. 18:00

  5. 17:47

  6. 16:54

  7. 16:10

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel