Abo
  • Services:

Internet-Suchmaschine im Eigenbau

Artikel veröffentlicht am ,

Die Infoware GmbH aus Köln ermöglicht es mit ODARS4Search eigene Suchmaschinen zu erstellen. Die Software indexiert ausgewählte Seiten in einer Volltextdatenbank und stellt diese im Web zur Verfügung. ODARS4Search wird in zwei Versionen angeboten, das Personal Package ist für 145,- DM im Web unter http://www.odars.de/bestellung/ erhältlich und eignet sich zum Erstellen einer Suchmaschine und deren Betrieb auf einem lokalen Rechner. Das ServerPackage kostet hingegen 2291,- DM und bietet zusätzlich die Möglichkeit, erstellte Suchmaschinen und Indexe ins Web zu stellen sowie die Datenbank automatisch zu updaten.
Um strukturierte Infomationen bzw. Datenbanken im Internet verfügbar zu machen, bietet Infoware mit ODARS2Web ebenfalls ein recht komfortables Tool an.



Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

    •  /