Abo
  • Services:
Anzeige

Swatch stellt erste Telefon-Uhr vor

Anzeige

Der Uhrenfabrikant Swatch ist schon seit längerem für etwas "andere" Uhren bekannt. Nun wird die James-Bond-Zukunft Realität: ab Ende diesen Jahres gibt es die erste Uhr mit eingebautem Telefon.

Die Swatch Talk wirkt auf den ersten Blick unheimlich groß und unhandlich, ist aber vor allem durch ein minimales Gewicht von nur 57g am Handgelenk kaum spürbar. Die bis zu 30m wasserdichte Telefon-Uhr ist im Moment allerdings nur für den CT-2-Standard ausgestattet und verfügt über eine enorm leistungsstarke Freisprechanlage, so daß bei normaler Zimmerlautstärke die Hand nicht zum Mund bzw. zum Ohr geführt werden muß. Ein kleineres Modell


Foto: Swatch

für den DECT-Standard ist in Planung und wird Ende des nächstes Jahres erhältlich sein. Gewählt wird über einen kleinen Sensorring, der sich am äußeren Gehäuserand befindet. Um eine "5" zu wählen, tippt man also die "5 Uhr" an. Einen Endpreis konnte Swatch bisher leider nicht nennen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte, deutschlandweit
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-47%) 31,99€
  2. (-74%) 12,99€
  3. (-77%) 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  2. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  3. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  4. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  5. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  6. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  7. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter

  8. Erste Tests

    Autonome Rollstühle in Krankenhäusern und Flughäfen erprobt

  9. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  10. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    DeathMD | 14:58

  2. Re: und das normale Java?

    SYS1 | 14:57

  3. IMHO KervyN an Oracle abgeben...

    MoonShade | 14:56

  4. Re: Video Rechte

    SzSch | 14:56

  5. Re: Sie wird elektrisch angetrieben, fährt also...

    narfomat | 14:56


  1. 14:54

  2. 13:48

  3. 13:15

  4. 12:55

  5. 12:37

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel