Abo
  • Services:
Anzeige

Macromedias neue Internet-Tools

Anzeige

Macromedia hat gleich eine ganze Reihe neuer Programme für Web- und Grafikdesigner vorgestellt:
Der seit kurzem ausgelieferte, professionelle Webeditor Dreamweaver besticht durch D-HTML-Support, bietet eine unkomplizierte Bedienung und verschont den Designer vor der komplizierten HTML-Programmierung. Vor allem das Erstellen von D-HTML-Seiten mit Animationen sollen mit Dreamweaver zum Kinderspiel werden und ersparen viel Zeit. Für einen Preis von DM 999,- ist Dreamweaver im Fachhandel zu kaufen, Im Paket sind zusätzlich die Text-Editoren BBEdit für Macintosh und HomeSite für Windows95 enthalten.
Fireworks wurde erst gestern vorgestellt, wird ab Juni im Handel verfügbar sein und ist ein Grafikprogramm für den Webgrafiker, welches alle wichtigen Funktionen für Bitmap- und Animationserstellung in einer Applikation vereinigt. Fireworks bietet neben normalen Grafikfunktionen sogenannte Live Effects. Diese bieten die üblichen Effekte wie Schatten, Bevel usw., können jedoch auch später noch verändert werden. Wird das Objekt verändert, auf das ein Live Effekt angewendet wurde, passt er sich automatisch an. Die Nachbearbeitung von Webgrafiken wird damit stark vereinfacht. Eine 30-Tage Demoversion steht auf Macromedias Webseiten zum Download bereit.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin
  4. Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG, Oberstdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Stephen Kings Es 8,97€, Serpico 8,97€, Annabelle 8,84€)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand

Folgen Sie uns
       

  1. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  2. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken

  3. Auto

    Tesla will eigene Hardware für seine autonom fahrenden Autos

  4. Pipewire

    Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

  5. Security

    Nest stellt komplette Alarmanlage vor

  6. Creators Update

    "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"

  7. Apple iOS 11

    Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter

  8. Minecraft

    Eine Server-Farm für (fast) alle Klötzchenbauer

  9. Kabelnetz

    Unitymedia bringt neue Connect App, Booster und Sprachsuche

  10. PowerVR 9XE/9XM und PowerVR 2NX

    Imagination Technologies bringt eigenen AI-Beschleuniger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Re: Quelle?

    Niaxa | 12:36

  2. Re: AFD?

    Schattenwerk | 12:36

  3. Re: Ja? Wieso funktioniert dann mein Edge und die...

    eXXogene | 12:36

  4. Re: Speedtest Geschummel - Nicht repräsentativ

    robby659 | 12:34

  5. Re: Awwwww!

    gadthrawn | 12:34


  1. 12:33

  2. 12:05

  3. 12:02

  4. 11:58

  5. 11:36

  6. 11:21

  7. 11:06

  8. 10:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel