Abo
  • IT-Karriere:

STB stellt neue Grafikkartenserie vor

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Auf einer Presseveranstaltung gestern abend stellte STB Systems offiziell mehrere Grafikkarten vor. Im Lowend Bereich wurde die Lightspeed 740, basierend auf dem Intel 740 Grafikchip, vorgestellt. Die Lightspeed wird es mit 4 und 8 MB SG-RAM geben. Auch der schnellere AGP 2X Modus wird unterstützt. Die Nitro DVD basiert auf dem Mpact2 Media Prozessor einschließlich Mpact Mediaware for 3DVD von Chromatic Research. An 3D Funktionen werden von Mip Mapping bis zur Texture Filterung alle gängigen 3D Features unterstützt. Der DVD Teil der Nitro DVD nimmt dem Prozessor den Großteil der Dekodierungsarbeit ab und soll bei Standard-Rechnern auf 30 fps kommen.
An reine Spielernaturen wendet sich die Blackmagic 3D basierend auf 3Dfxs neuem Voodoo 2 Prozessor. Die ab Ende April verfügbare Karte wird es mit 8 und 12 MB EDO Ram geben. Auch SLI, ein spezieller Modus, bei dem sich zwei Voodoo 2 Karten die Rechenarbeit teilen und so höhere Frameraten erlauben, wird die Blackmagic 3D unterstützen. Preise stehen erst für die Blackmagic 3D fest. Sie soll in der 8 MB Version circa 499.- DM und in der 12 MB Version 649,- DM kosten. Auf alle Produkte gibt STB System 10 Jahre Garantie. Ferner sollen alle 3D Karten mit einem Software Bundle angeboten werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 2,22€
  3. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  4. 2,99€

Folgen Sie uns
       


Pixel 3a und 3a XL - Test

Das Pixel 3a und das PIxel 3a XL sind Googles neue Mittelklasse-Smartphones. Beide haben die gleiche Kamera wie das Pixel 3.

Pixel 3a und 3a XL - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /