Abo
  • Services:
Anzeige

STB stellt neue Grafikkartenserie vor

Anzeige

Auf einer Presseveranstaltung gestern abend stellte STB Systems offiziell mehrere Grafikkarten vor. Im Lowend Bereich wurde die Lightspeed 740, basierend auf dem Intel 740 Grafikchip, vorgestellt. Die Lightspeed wird es mit 4 und 8 MB SG-RAM geben. Auch der schnellere AGP 2X Modus wird unterstützt. Die Nitro DVD basiert auf dem Mpact2 Media Prozessor einschließlich Mpact Mediaware for 3DVD von Chromatic Research. An 3D Funktionen werden von Mip Mapping bis zur Texture Filterung alle gängigen 3D Features unterstützt. Der DVD Teil der Nitro DVD nimmt dem Prozessor den Großteil der Dekodierungsarbeit ab und soll bei Standard-Rechnern auf 30 fps kommen.
An reine Spielernaturen wendet sich die Blackmagic 3D basierend auf 3Dfxs neuem Voodoo 2 Prozessor. Die ab Ende April verfügbare Karte wird es mit 8 und 12 MB EDO Ram geben. Auch SLI, ein spezieller Modus, bei dem sich zwei Voodoo 2 Karten die Rechenarbeit teilen und so höhere Frameraten erlauben, wird die Blackmagic 3D unterstützen. Preise stehen erst für die Blackmagic 3D fest. Sie soll in der 8 MB Version circa 499.- DM und in der 12 MB Version 649,- DM kosten. Auf alle Produkte gibt STB System 10 Jahre Garantie. Ferner sollen alle 3D Karten mit einem Software Bundle angeboten werden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. 15,99€
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    p4m | 22:31

  2. Re: Rechner mit Termin zu Haftprüfung und...

    ptepic | 22:13

  3. Re: Ich blocke nicht die Werbung auf Golem.

    elf | 22:13

  4. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Cok3.Zer0 | 22:10

  5. Re: Simple lösung

    MarioWario | 22:08


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel