Abo
  • Services:

Iomegas stellt "Jaz 2 GB","Buz" und "Clik!" vor

Artikel veröffentlicht am ,

Das interessanteste Produkt, das Iomega auf der CeBIT 98 vorstellt, ist das neue Clik!-Drive. Ein Laufwerk mit Disketten, die nicht dicker als zwei oder drei Millimeter sind und etwa die Größe eines 5-Mark-Stücks haben.
Eine Clik!-Diskette faßt dabei 40 MByte. Neben Laufwerken für PCs und Notebooks sind auch digitale Kameras und Fotoapparate mit Clik! geplant. Damit dürfte Iomega neuen Schwung in den Markt für digitale Mobilgeräte bringen - es ist bloß zu hoffen, daß die Preise noch etwas sinken: Ein externes Clik!-Drive für PCs soll bei Markteinführung im zweiten Quartal ca. $199 kosten, interne Laufwerke (OEM) sollen ca. $100 kosten. Ein Jaz-Drive mit 2 GByte wird ebenfalls gezeigt, die Preise der 1 GByte-Variante sind deshalb schon am 1. März gesenkt worden.
Nicht im Datenträger-Bereich angesiedelt ist Iomegas externe BUZ Videolösung, welche für ca. DM 499,- ab April folgende Leistungsmerkmale bietet: Echtzeitaufzeichnung in hoher Qualität (PAL-Auflösung), integrierter Ultra-SCSI-Controller zum Anschluß beliebiger externer SCSI-Geräte und Video-Software.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /