Abo
  • Services:

Ein Stück digitale Demokratie

Artikel veröffentlicht am ,

Am Abend des 27. September wissen wir mehr, denn dann findet die dritte gesamtdeutsche Bundestagswahl ihren Höhepunkt in den ersten Hochrechnungen.
Die kommenden 200 Tage Wahlkampf werden auch im Internet ausgetragen. Auf den Seiten von Wahlkampf98 werden die Auseinandersetzungen der Politiker redaktionell aufbereitet und dokumentiert.
"Wir sind ein kultivierter Supermarkt der politischen Meinung", sagt Peer-Arne Böttcher, der für die Inhalte von Wahlkampf98 verantwortlich zeichnet. "Unser Ziel und Anspruch ist es, jedem Menschen die Möglichkeit zu bieten, sich durch ein vielfältiges und umfangreiches Informationsangebot seine eigene Meinung bilden zu können. Wahlkampf98 unterliegt keinen verlegerischen oder parteilichen Richtlinien, sondern steht für sich als pluralistische Plattform."
Zu den Partnerredaktionen gehören bislang: Der Spiegel, News Aktuell, das Handelsblatt, Die Zeit, der Rheinische Merkur und Unicum.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€
  2. Code 100SGS3
  3. (u. a. Sicario, Bodyguard, Inception)
  4. (u. a. Lego Ninjago, Wickie, Asterix)

Folgen Sie uns
       


Honor View 20 - Test

Das View 20 von Honor ist ein interessantes Smartphone: Für unter 600 Euro bekommen Käufer hochwertige Hardware im Oberklassebereich und eine der besten Kameras am Markt.

Honor View 20 - Test Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
    FreeNAS und Windows 10
    Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

      •  /