Abo
  • Services:

DINO-Online: "Partnerschaft für Lehrstellen"

Artikel veröffentlicht am ,

DINO-Online unterstützt das Jugendaktionsbündnis "Partnerschaft für Lehrstellen" bei seinen Aktivitäten im Internet. Dazu gehört die Plazierung von Werbebannern für die Internet-Homepage des Projekts auf den hoch frequentierten Seiten in DINO-Online, der Suchmaschine Lotse sowie "DINO - World's Best". Die "Partnerschaft für Lehrstellen" entstand 1997 in der bedrückenden Atmosphäre viel zu weniger Ausbildungsplatzangebote. Die ehemalige Klasse 9A der Ziesbergschule in Salzgitter wandte sich zu einer Zeit, als erst drei der 24 Schüler eine Lehrstelle gefunden hatten, an die Medien. Aus diesem Hilferuf entwickelte sich ein Projekt, das bessere Voraussetzungen zum Finden von Lehrstellen schaffen soll. Es zeigt, daß die Jugend durch aktive Mitarbeit etwas bewegen kann.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 29€ (Bestpreis!) - Tuning-Tipp für ältere PCs
  2. 99,90€ (Bestpreis!)
  3. (nur bis Montag 9 Uhr)
  4. für 134,98€/176,98€ (Bestpreise!)

Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /