Abo
  • Services:

Altavista: kostenlose E-mail

Artikel veröffentlicht am ,

Altavista, die Suchmaschine von Digital (DEC) bietet jetzt kostenlose E-Mail für Jeden.
Heute kündigte die Firma an, daß der Dienst über den Partner iName ab sofort zur Verfügung steht. Neben der herkömmlichen Weiterversendung an einen beliebigen Account kann der User seine Mail auch über das Web lesen. Das Besondere: Man kann wahlweise eine Adresse in der Form @altavista.net verwenden oder aus mehr als 300 verschiedenen Domains wählen.
Dazu gehören zum Beispiel @mail.com, @lawyer.com, @doctor.com und @engineer.com. Diese Adressen kosten allerdings pro Stück US$14.95/ Jahr.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 9,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 6,66€

Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Sony: Ein Kuss und viele Tode
    Sony
    Ein Kuss und viele Tode

    E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
    2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
    3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /