Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft: Erste Vorschau auf Office 15 wird ausgeliefert

Microsoft liefert eine erste sogenannte "Technical Preview" seiner kommenden Office-Generation mit dem Codenamen "Office 15" aus. Im Sommer 2012 soll eine öffentliche Betaversion folgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Beta von Office 15 wird im Sommer veröffentlicht.
Beta von Office 15 wird im Sommer veröffentlicht. (Bild: Microsoft)

In einem Blogeintrag kündigt Microsoft den Start des "Technical Preview Programs" für Office 15 an. Das bedeutet, Microsoft liefert eine erste Vorschauversion der kommenden Office-Version an ausgewählte Kunden aus. Die Tester unterliegen aber einem sogenannten NDA (Non-Disclosure Agreement). Sie dürfen also nichts über Office 15 verraten. Sie sollen Microsoft mit einem ersten Feedback versorgen, dessen Ergebnis dann in das Produkt einfließt.

Stellenmarkt
  1. Seefelder GmbH, Nürtingen
  2. caplog-x GmbH, Leipzig

Was Office 15 an Neuerungen bieten soll, dazu verrät Microsoft bislang kaum etwas. Microsoft-Vize PJ Hough nennt es das größte Unterfangen für Microsofts Office-Abteilung bislang. So sollen mit Office 15 erstmals die zugehörigen Cloud-Dienste, die Serverprodukte sowie die Client-Produkte für PCs und mobile Endgeräte sowie Office 365, Exchange, Sharepoint, Lync, Project und Visio gleichzeitig aktualisiert werden.

Letztendlich soll Office 15 seinen Nutzern helfen, besser und schneller zusammenzuarbeiten und zu kommunizieren als bisher. Es kann davon ausgegangen werden, dass Office 15 auch in einer Metroversion für Windows 8 erscheint, obwohl Microsoft dazu bislang keine Angaben gemacht hat. Allerdings scheint es ausgeschlossen, dass Microsoft sein wichtigstes Produkt nicht an das neue User Interface von Windows anpassen wird.

Die aktuelle Vorschauversion von Office 15 ist nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Das soll sich erst mit der ersten Beta von Office 15 ändern, die PJ Hough für den Sommer 2012 angekündigt hat. Dann will Microsoft auch weitere Details zu Office 15 verraten. Der Zeitplan lässt vermuten, das Office 15 nicht zusammen mit Windows 8 erscheinen wird, sondern etwas später.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...
  2. ab 0,89€ (u. a. enthalten Distraint 2, Rusty Lake Paradise, Nex Machina, Shantae: Half-Genie Hero)
  3. (u. a. The Division 2 für 36,99€, Just Cause 4 für 17,99€, Kerbal Space Program für 7,99€)
  4. (u. a. Sandisk Plus 1-TB-SSD für 88,00€, WD Elements 4-TB-Festplatte extern für 79,00€)

debattierer 31. Jan 2012

gerade jetzt oder kurz vor Erscheinen der neuen Version sollte man Office 2010 kaufen...

ChilliConCarne 31. Jan 2012

Der Link ist klasse, wobei ich mich frage wo du hier den flame-war siehst. Bis jetzt ist...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

    •  /