Benq: DLP-Projektoren mit Laserlichtquelle

Benq bringt mit dem LX60ST und dem LW61ST zwei Kurzdistanzprojektoren auf den Markt, die eine Auflösung von 1.024 x 768 und 1.280 x 800 Pixeln erreichen. Die Lampeneinheit soll im Eco-Modus bis zu 20.000 Stunden halten.

Artikel veröffentlicht am ,
Benq LX60ST
Benq LX60ST (Bild: Benq)

Die Benq-Projektoren arbeiten mit DLP-Technik und werden nicht mit herkömmlichen quecksilberhaltigen Lampen sondern mit Laserdioden betrieben. Die Helligkeit liegt bei 2.000 ANSI-Lumen und das Kontrastverhältnis bei 80.000:1, teilte Benq mit.

  • Benq LX60ST (Bild: Benq)
Benq LX60ST (Bild: Benq)
Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator*in
    Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS, Alzenau
  2. IT-System- und Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    Stadt Freising Personalamt, Freising bei München
Detailsuche

Nähere Angaben zur verwendeten Technik fehlen derzeit noch. Konkurrent Casio setzt bei seinen Beamern eine Laser-LED-Kombination ein, da sich weder LED noch Laserprojektor für helle Präsentationen eignen sollen. Das habe etwas mit den Grüntönen zu tun, die noch nicht hell genug seien. Deshalb entschied sich Casio für die Hybridlösung und setzt bei Rot auf eine LED und bei der Farbe Blau auf einen Laser. Da Benq seine Lasertechnik Bluecore nennt, wird der Hersteller vermutlich ähnlich wie Casio verfahren. Auch hier wird auf eine Kombination zwischen LED und Laser gesetzt.

Der LX60ST sorgt bei einem Meter Abstand für eine Projektionsdiagonale von 2,05 Metern. Der LW61ST mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln erzielt bei einem Meter Abstand ein Bild mit 2,41 Metern Diagonale. Die Geräte sind vornehmlich für Präsentationen und weniger für das Heimkino gedacht. Die zwei eingebauten 10-Watt-Lautsprecher erlauben dennoch die Tonuntermalung.

Neben einem HDMI-Eingang sind auch VGA-, Component- und S-Video-Anschlüsse vorhanden. Die beiden Projektoren messen 394 x 150 x 298 mm und wiegen 5,1 kg. Mit 33 dB (A) im Normalmodus und 32 dB (A) im lichtreduzierten Eco-Modus sind die Geräte allerdings nicht besonders leise.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Der Benq LX60ST und der LW61ST sollen ab dem zweiten Quartal 2012 für jeweils 2.500 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sysadmin Day 2021
Immer mit dem Ohr an der Festplatte

Zum Sysadmin Day ein Blick auf einen Beruf, den ich fast zehn Jahre ausübte und immer wieder merkte: Ohne ausgeprägte Flexibilität ist er kaum zu bewältigen.
Ein Erfahrungsbericht von Jörg Thoma

Sysadmin Day 2021: Immer mit dem Ohr an der Festplatte
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. Microsoft: Windows 11 erreicht Beta-Status
    Microsoft
    Windows 11 erreicht Beta-Status

    Das neue Windows 11 ist Hersteller Microsoft nun offenbar stabil genug für regelmäßige Tests durch Nutzer. Noch gibt es aber nicht alle Funktionen.

  3. Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
    Akkutechnik
    CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

    160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /