• IT-Karriere:
  • Services:

Gerücht: Spielt Assassin's Creed 3 im Unabhängigkeitskrieg?

Der Kampf um die amerikanische Unabhängigkeit steht angeblich im Mittelpunkt von Assassin's Creed 3 - das will ein US-Magazin aus Entwicklerkreisen erfahren haben. Es gibt aber noch eine Reihe weiterer Hinweise.

Artikel veröffentlicht am ,
Washington Crossing the Delaware, Emanuel Leutze
Washington Crossing the Delaware, Emanuel Leutze (Bild: Wikimedia Commons)

Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg stand schon oft im Mittelpunkt von Computerspielen - kein Wunder, denn beim US-Publikum kommt das Thema aus naheliegenden Gründen gut an. Wie das US-Magazin CVG.com berichtet, soll der Krieg (1775 bis 1783) laut einem namentlich nicht genannten Entwickler auch das Szenario von Assassin's Creed 3 sein. Spieler sollen über die Hauptfigur Desmond Miles per Erinnerungszeitreise in einen neuen Helden schlüpfen.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. hbz-Hochschulbibliothekszentrum des Landes NRW, Köln

Angeblich will Ubisoft das Spiel noch vor Ablauf des aktuellen Geschäftsjahres vorstellen, das am 31. März 2012 endet. Assassin's Creed 3 soll der bislang umfangreichste Teil der Serie werden.

Zusätzlich zu den Angaben des anonymen Entwicklers gibt es weitere Indizien für das Szenario Unabhängigkeitskrieg. So führt ein Hinweis in der für Assassin's Creed Brotherhood veröffentlichten Downloaderweiterung Da Vincis Verschwinden zu den Koordinaten des US-Staates New York. Vor allem aber hebt am Ende des jüngst veröffentlichten Revelations ein Globus Nordamerika hervor. Außerdem hatte Ubisoft das Szenario bei einer Kundenumfrage Ende 2011 mit aufgeführt. Nebenbei: Wie Serienkenner wissen, soll unter anderem auch George Washington über einen Eden-Apfel verfügen - und um diese mysteriösen Gegenstände geht es ja in der Hintergrundhandlung von Assassin's Creed.

Nachtrag vom 30. Januar 2012, 16:10 Uhr

In einer ersten Fassung der Meldung war vom Amerikanischen Bürgerkrieg die Rede; gemeint ist allerdings der Unabhängigkeitskrieg. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)

Wolf als Gast 30. Jan 2012

tja, ab und zu sind Spiele wenn sie frisch raus sind doch "besser", weil es ähnliches...

DerJochen 30. Jan 2012

Immer neuen Scheiss ausdenken bringt es auch nicht. Das ist so nach dem Motto: Desmond...

7hyrael 30. Jan 2012

Um zur großen CoD-Kundschaft aufzuschließen, schließt man sich dem Trend an und macht nen...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
    •  /