Abo
  • Services:

Pentax: Digitalkamera mit zwei Auslösern

Mit der Optio VS20 bringt Pentax eine Kompaktkamera mit 20fach-Zoom auf den Markt, die mit gleich zwei Auslöseknöpfen ausgerüstet ist. Der zweite Knopf an der schmalen Kameraseite ist für vertikale Aufnahmen gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Pentax Optio VS20
Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)

Die Pentax Optio VS20 ist mit einem Objektiv ausgestattet, dessen Brennweite von 28 mm Weitwinkel bis 560 mm Supertele (KB) reicht. Gegen Verwackler ist eine Bildstabilisierung (CCD-Shift) eingebaut.

  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen

Voll ausgefahren ragt das Zoom deutlich aus dem Gehäuse heraus. Damit in dieser Situation bei Vertikalaufnahmen der Auslöser noch ruhig gedrückt werden kann, hat Pentax in die VS20 einen zweiten Auslöser samt Zoomwippe eingebaut.

Die Kamera erreicht eine Auflösung von 16 Megapixeln (1/2,33 Zoll großes CCD) und ist statt mit einem optischen Sucher mit einem 3 Zoll großen Display ausgestattet, das eine Auflösung von 460.000 Bildpunkten erzielt.

Die automatische Gesichtserkennung der Kamera kann mit einer internen Funktion gekoppelt werden, die sich Gesichter merkt. Erkennt die Kamera später bei Gruppenaufnahmen eines der gespeicherten Gesichter wieder, so stellt sie automatisch auf diese Personen scharf. Der Selbstauslöser kann ebenfalls mit der Gesichtserkennung gekoppelt werden. Lächelt die Zielperson, wird der Auslöser betätigt.

Neben Fotos kann die Pentax VS20 auch Videos mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln machen. Die Aufnahme wird mit einer separaten Taste auf der Gehäuserückseite gestartet.

Zur Ausrichtung der Kamera kann ein Raster über das eigentliche Bild im Display eingeblendet werden. Es enthält 48 Segmente. Die Pentax Optio VS20 misst 112 x 61,5 x 38,5 mm und wiegt betriebsbereit inklusive Akku und Speicherkarte 234 Gramm. Die Kamera soll ab März 2012 für rund 200 Euro in den Gehäusefarben Weiß und Schwarz erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 116€)
  2. 55,11€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Seagate Expansion+ Desktop 4 TB für 88€, Seagate Backup Plus Hub 6 TB für...
  4. 17,49€

Raumzeitkrümmer 28. Jan 2012

Wann gibt es denn mal quadratische Sensoren? Dann braucht man die Kamera überhaupt nicht...

kendon 28. Jan 2012

nein, sie "dürfen" alles. das macht die kamera aber nicht besser, und hier wird deutlich...

JohnSIlver 27. Jan 2012

Na, das haupt mich jetzt nicht wirklich um. Ein Auslöser für Linkshänder wäre mal eine...


Folgen Sie uns
       


PC Building Simulator - Test

Der PC Building Simulator stellt sich im Test als langweiliges Spiel, aber gutes Product Placement heraus - inklusive falscher Informationen und Grafikfehlern.

PC Building Simulator - Test Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

    •  /