Abo
  • Services:
Anzeige
Deutsche Verlage planen eine eigene digitale Schulbuchplattform.
Deutsche Verlage planen eine eigene digitale Schulbuchplattform. (Bild: Verband Bildungsmedien)

Gegen iBooks 2: Offene Plattform für digitale Schulbücher geplant

Deutsche Bildungsmedienverlage arbeiten an einer offenen Plattform für digitale Schulbücher. Sie ist eine Reaktion auf Apples iBooks-2-Ankündigung.

Deutsche Bildungsmedienverlage arbeiten an einem digitalen Regal, mit dem Schulen, Lehrer und Schüler Lehrbücher verwalten, laden und auch offline nutzen können - auf beliebigen Endgeräten und nicht beschränkt auf ein Betriebssystem. Die Freischaltcodes für die Lehr- beziehungsweise Schulbücher gibt es direkt von den Verlagen, die auf der offenen Plattform "Digitale Schulbücher" vertreten sein sollen.

Anzeige

An dieser offenen Vertriebs- und Lernplattform arbeiten 27 im Verband Bildungsmedien versammelte Bildungsmedienverlage und wollen damit eine Alternative beispielsweise zum an Apple-Hardware gebundenen iBooks-2-Shop entwickeln. Apple will mit iBooks 2 das Schulbuch revolutionieren, weg vom statischen Lehrinhalt und hin zum multimedialen Lernen - teilnehmende Verlage müssen dafür aber einen Exklusivvertrag eingehen.

Die Lösung der deutschen Bildungsverlage soll auf die Schulpraxis ausgerichtet sein und für den Unterricht auch wichtige Whiteboard-Funktionen für digitale Schultafeln unterstützen. Als Marktstart ist der Schuljahresbeginn 2012/2013 geplant. Der Funktionsumfang soll auch danach noch erweitert werden, um die Plattform Digitale Schulbücher voranzubringen.

Auf der Bildungsmesse Didacta wollen die beteiligten Verlage eine Vorschauversion von Digitale Schulbücher zeigen und weitere Details ankündigen. Die Didacta findet vom 14. bis zum 18. Februar 2012 in Hannover statt. Angekündigt wurde auch eine Gemeinschaftspräsentation auf dem Stand des Verbands Bildungsmedien (Halle 16, Stand E22).


eye home zur Startseite
snafuprinzip 21. Feb 2012

Hallo rudluc, aber die Idee der Schulbuchverlage alle Lesezeichen, Notizen, Kritzeleien...

linuxuser1 26. Jan 2012

Wenn wirklich so viele gegen Apple wären, würden die nicht jedes Jahr ihren Absatz so...

Netspy 26. Jan 2012

Genau so ist es. Solche Initiativen gab es schon soooooo oft und es gibt kein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Magazino GmbH, München oder Home-Office
  2. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Sindelfingen
  3. über JobLeads GmbH, Villingen-Schwenningen
  4. European XFEL GmbH, Schenefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 28,99€
  2. 189,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Hätte Windows Phone so ausgesehen, wäre es...

    ArcherV | 18:58

  2. Re: Anscheinend gibt es keine gesetzlichen Vorgaben.

    picaschaf | 18:41

  3. Re: Gibt es schon Atteste für 2m Menschen?

    ChMu | 18:38

  4. Re: 2-2-Konfiguration

    ChMu | 18:34

  5. Re: Wer in einem Betrieb...

    demon driver | 18:30


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel