Open-Source-CMS: Joomla 2.5 erhält neue Suche und Updatebenachrichtigung

Joomla 2.5 bringt dem Open-Source-CMS eine neue Suchfunktion und automatische Benachrichtigung über Updates sowohl für Joomla als auch für die installierten Erweiterungen. Daneben unterstützt Joomla 2.5 verschiedene Datenbanktypen und enthält ein Captcha-API zur Spamabwehr.

Artikel veröffentlicht am , Liane M. Dubowy
Joomla 2.5 mit neuer Updateverwaltung
Joomla 2.5 mit neuer Updateverwaltung (Bild: Joomla)

Joomla 2.5 soll die Aktualisierung des CMS deutlich vereinfachen: Neben der mit Joomla 1.6 eingeführten automatischen Updatefunktion informiert Joomla 2.5 den Administrator nun unaufgefordert über verfügbare Aktualisierungen. Verändert ein Update die Datenbankstruktur, lässt sich diese ebenfalls per Mausklick auf den aktuellen Stand bringen.

  • Joomla-Aktualisierungen lassen sich mittlerweile bequem per Mausklick einspielen.
  • Nach dem Update lässt sich auch die Datenbank per Klick auf den aktuellen Stand bringen.
  • Die Funktion zum Einfügen eines standardisierten Artikelbildes muss erst aktiviert werden.
  • Danach lassen sich Bilder für Intro und Artikel bequem in den Beitragsoptionen auswählen.
Joomla-Aktualisierungen lassen sich mittlerweile bequem per Mausklick einspielen.
Stellenmarkt
  1. Digitalisierungskoordinator (m/w/d)
    Kunstakademie Münster, Münster
  2. Embedded-Softwareentwickler*- in (w/m/d) Linux Kernel / Bootloader
    Guntermann & Drunck GmbH, Siegen
Detailsuche

Seitenbesucher profitieren in Joomla 2.5 von der ausgebauten Suchfunktion, die nun Autovervollständigung bietet und Wortstämme erkennt. Laut den Entwicklern soll die Suche deutlich schneller erfolgen und auch natürliche Sprache erkennen. Erstmalig unterstützt Joomla neben MySQL auch den Microsoft-SQL-Server. Die Unterstützung weiterer Datenbanktypen wie PostgreSQL, Oracle, SQLite und PDO soll in Kürze folgen.

Der Joomla-Kern enthält jetzt ein Captcha-API, das das Einbinden von Captchas in Formulare wie die Benutzerregistrierung ermöglicht. Zusätzliche Artikeloptionen zum Festlegen eines Bildes für Intro und Artikel erleichtern ein standardisiertes Beitragslayout. In Wordpress-Blogs ist ein solches Artikelbild in festem Format schon länger möglich. Joomla-Administratoren können sich künftig informieren lassen, sobald sich ein neuer Benutzer registriert. Mit konfigurierbaren Textfiltern lässt sich jetzt auch festlegen, welche HTML-Tags oder Attribute Anwendergruppen verwenden dürfen. Einen Überblick über sämtliche neuen Funktionen liefert ein Blogeintrag.

Mit Joomla 2.5 verändern die Entwickler ihr bisheriges Versionsschema. Version 2.5 ist seit Joomla 1.5 die erste Version mit Langzeitunterstützung. Alle 18 Monate soll künftig eine solche LTS-Version mit wichtigen neuen Funktionen veröffentlicht werden. Dazwischen planen die Entwickler in einem 6-Monats-Rhythmus kleinere Updates, in die ebenfalls neue Funktionen einfließen sollen.

Golem Akademie
  1. Terraform mit AWS
    14.-15. Dezember 2021, online
  2. Microsoft Teams effizient nutzen
    19. November 2021, online
  3. Python kompakt - Einführung für Softwareentwickler
    28.-29. Oktober 2021, online
Weitere IT-Trainings

Joomla 2.5 steht unter joomla.org zum Download bereit. Übersetzungen für andere Sprachen, unter anderem Deutsch, sind ebenfalls auf der Webseite verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /