Abo
  • Services:
Anzeige
Infiniband-CX4-Cable aus dem Jahr 2007
Infiniband-CX4-Cable aus dem Jahr 2007 (Bild: Stefan Worm/GNU-Lizenz Version 1.2)

QLogic: Intel kauft Infiniband-Bereich

Infiniband-CX4-Cable aus dem Jahr 2007
Infiniband-CX4-Cable aus dem Jahr 2007 (Bild: Stefan Worm/GNU-Lizenz Version 1.2)

Intel übernimmt für 125 Millionen US-Dollar das Infiniband-Geschäft von QLogic. Der Halbleiterhersteller will mit dem Kauf seinen Bereich Hochleistungsrechnen ausbauen.

Intel hat von QLogic den Produktionsbereich Infiniband gekauft. Das gab Intel am 23. Januar 2012 bekannt. Wie QLogic erklärte, lag der Kaufpreis bei 125 Millionen US-Dollar.

Intel erwartet, dass eine große Zahl von Mitarbeitern aus dem QLogic-Bereich zu Intel wechseln wird. Die Übernahme soll bis Ende des ersten Quartals 2012 abgeschlossen sein. QLogic ist ein Anbieter von Daten-, Server- und Speichernetzwerkprodukten. QLogic-Chef Simon Biddiscombe sagte, das Unternehmen wolle mit dem Verkauf seine Bargeldposition verbessern.

Anzeige

Infiniband ist eine Spezifikation für eine latenzarme, serielle Hochleistungsschnittstelle für hohe Bandbreiten. Sie ermöglicht Remote Direct Memory Access (RDMA) für Interprozesskommunikation (IPC). Die Schnittstelle wird für Rechenzentren und für integrierte Anwendungen verwendet, bei denen schnelle Kommunikation zwischen Servern wichtig für die Systemleistung ist. Intel hat nach eigenem Bekunden an der Entwicklung der Spezifikation und der Softwarestacks für Infiniband mitgewirkt.

Performance von über 1 Exaflops/s

Mit der Übernahme wolle Intel seinen Bereich Hochleistungsrechnen ausbauen. Bis 2018 wolle der weltgrößte Prozessorhersteller hier eine Leistung im Bereich von über 1 Exaflops/s erreichen, hatte das Unternehmen auf der International Supercomputing Conference 2011 erklärt. Die Technologie und das Know-how von QLogic würden benötigt, um diese Vision zu realisieren.

Die QLogic-Infiniband-Produktlinie werde in die Intel-Networking-Produktpalette integriert, sagte Kirk Skaugen, Vice President und General Manager für die Intel-Sparte Data Center und Connected System Group.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Yakuza Zero PS4 29€ und NHL 17 PS4/XBO 25€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy A3 2017 für 199,00€)
  3. 449,00€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Data Center-Modernisierung mit Hyper Converged-Infrastruktur
  2. Business Continuity für geschäftskritische Anwendungen
  3. Modernisierung der RZ-Infrastruktur aus geschäftlicher Sicht


  1. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  2. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  3. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  4. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  5. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  6. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  7. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  8. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  9. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  10. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Wieder mal ein Sinnloser Artikel.

    Koto | 12:12

  2. Re: Erster!!!

    Umaru | 12:07

  3. Re: Siri und diktieren

    stiGGG | 12:01

  4. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    kazhar | 12:00

  5. AI-Prozessor =

    casual_keks | 11:48


  1. 12:15

  2. 11:33

  3. 10:35

  4. 12:54

  5. 12:41

  6. 11:44

  7. 11:10

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel