Abo
  • Services:
Anzeige
WLAN ist auf der Cebit 2012 kostenlos.
WLAN ist auf der Cebit 2012 kostenlos. (Bild: Deutsche Messe AG)

Messegelände vernetzt: Kostenloses WLAN auf der Cebit 2012

WLAN ist auf der Cebit 2012 kostenlos.
WLAN ist auf der Cebit 2012 kostenlos. (Bild: Deutsche Messe AG)

Auf der Cebit 2012 soll es erstmals ein flächendeckendes kostenloses WLAN für alle Besucher geben. Für Zugangsdaten müssen sich Interessierte nur mit ihrer E-Mail-Adresse registrieren.

Der kostenlose WLAN-Zugang für die Cebit 2012 wird vom Veranstalter Deutsche Messe AG in Kooperation mit Gelbe Seiten angeboten. Er soll vom 6. bis zum 10. März 2012 auf dem gesamten Messegelände zur Verfügung stehen. Die Zugangsdaten für das Cebit-WLAN gibt es nach einer Registrierung per E-Mail.

Anzeige

Mit dem kostenlosen WLAN will die Messeleitung sowohl privaten als auch beruflichen Besuchern die Möglichkeit geben, vernetzt zu bleiben. Zudem würden ausländischen Besuchern so Zusatzgebühren durch Datenroaming erspart.

Mehr Service soll zudem das Visitor Center im neu gestalteten Informations Centrum (IC) bieten. In Loungeräumen soll es Ruhe vor dem Messegetümmel geben, es lassen sich Hotelreservierungen und Mietwagenbuchungen erledigen und es gibt einen Copyshop, einen Media Shop, eine Internetlounge sowie Besprechungsräume. Potenzielle Geschäftspartner können sich im neuen "Match & Meet Onsite Bereich" treffen.

Auch Golem.de wird wieder von der Cebit berichten und ist mit Redakteuren und Videoteam dort.


eye home zur Startseite
ck (Golem.de) 19. Jan 2012

Vielleicht noch veraltete Angaben. Aktuell ist das hier: http://www.cebit.de/de...

operative 19. Jan 2012

Geschäftsdaten abschnorcheln so einfach. Alle Besucher in ein WLAN stecken und dabei...

Flusensieb 19. Jan 2012

Dann sollen die eben mit BlackBerrys reisen und nicht mit Spielzeug, bei dem man sich...

r1nka 18. Jan 2012

SELBST 100Mbit!!!!!... 100Mbit ist auch ziemlich wenig, sowas liegt eher in der Grö...


STEREOPOLY / 18. Jan 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf
  2. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Mainz und Nieder-Olm
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PlayStation 4 Slim 1 TB + Watch_Dogs 1 & 2 + UEFA Euro 2016 für 288,88€, Microsoft Lumia...
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Also wir suchen Frontend/Backend-Devs...

    SSQ | 21:45

  2. Re: die sollen sich

    bombinho | 21:41

  3. Re: für Git wenig relevant

    My1 | 21:40

  4. Re: 2,5" SSD

    Neuro-Chef | 21:39

  5. Re: Der schlaue Gamer holt sich den RyZen 1600X...

    Jesper | 21:37


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel