Abo
  • Services:
Anzeige
Die ARD-Mediathek bleibt Browsern und HbbTV-Endgeräten vorbehalten.
Die ARD-Mediathek bleibt Browsern und HbbTV-Endgeräten vorbehalten. (Bild: ARD Mediathek/Screenshot: Golem.de)

Zu teuer: Keine ARD-Mediathek für die Xbox 360

Die ARD-Mediathek bleibt Browsern und HbbTV-Endgeräten vorbehalten.
Die ARD-Mediathek bleibt Browsern und HbbTV-Endgeräten vorbehalten. (Bild: ARD Mediathek/Screenshot: Golem.de)

Die ARD-Mediathek wird auch in absehbarer Zeit noch nicht für die Xbox 360 verfügbar sein. Anders als die ZDF-Mediathek.

Auf Nachfrage konnte die ARD keine Angaben zu einem Start der ARD-Mediathek auf der Xbox 360 machen. Die ZDF-Mediathek ist am 17. Januar 2011 auf der Microsoft-Spielekonsole gestartet.

Anzeige

"Die Xbox 360 ist, wie Sie sicherlich wissen, kein Hbb-TV-fähiges Endgerät, das heißt, unsere HbbTV-fähige Mediathek lässt sich gar nicht über die Xbox 360 abbilden. Die Entwicklungskosten für eine aufwendige Umstellung sind derzeit nicht vorgesehen", erklärte eine ARD-Sprecherin Golem.de.

  • Hauptansicht der ZDF-Mediathek auf Xbox 360 (Screenshot: Golem.de)
  • Fehlermeldung bei Verbindungsproblemen (Screenshot: Golem.de)
  • ZDF-Medithek auf der Xbox 360: Ansicht aktueller Videos (Screenshot: Golem.de)
  • Detailansicht mit Videobeschreibung (Screenshot: Golem.de)
  • "Eine der größten Filmexpeditionen aller Zeiten in HD" - ist in dieser App nur als SD-Video vorhanden. (Screenshot: Golem.de)
  • Rubrik der Serie Ijon Tichy (Screenshot: Golem.de)
  • Ab 16 Jahren freigegebene Inhalte sind erst nach 22 Uhr verfügbar. (Screenshot: Golem.de)
  • Themenkanäle in der ZDF-Mediathek (Screenshot von Golem.de)
  • Suchfunktion der ZDF-Mediathek (Screenshot: Golem.de)
  • Der Themenkanal für Computer und Technik (Screenshot: Golem.de)
ZDF-Medithek auf der Xbox 360: Ansicht aktueller Videos (Screenshot: Golem.de)

Das ZDF hat die Investition auf sich genommen und die eigene Mediathek mit einer App auf die Xbox 360 gebracht. Die Anpassung auf die Dashboard-Oberfläche der Spielekonsole ist jedoch noch verbesserungswürdig, da die Navigation durch das umfangreiche Video- und Fotogalerie-Angebot unnötig verschachtelt wirkt. Zudem fehlen HD-Inhalte. Dennoch kann das ZDF mit der Xbox-360-App eine jüngere Zielgruppe erreichen, die ihre Zerstreuung eher abseits des traditionellen Fernsehens sucht.


eye home zur Startseite
Apple_und_ein_i 19. Jan 2012

Lustig, dass du das anschreibst, denn just diese Erfahrung musste ich machen als ich...

thorben 18. Jan 2012

weil dann irgendwelche leutchens kompetenzen und macht verlieren würden... und DAS geht...

Affenkind 18. Jan 2012

Dann eben nochmal, ich zocke auch nicht online um mich zu messen. Ich zocke online am...

mb79 18. Jan 2012

Sehr verständlich, es gibt einen Standard für Fernseher und eine Website. Das sollte...

Affenkind 18. Jan 2012

Ist aber von der Szene programmiert und da wurden ungefragt einfach alle verfügbaren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesdruckerei GmbH, Berlin
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Berlin
  3. MedAdvisors GmbH über Academic Work Germany GmbH, Hamburg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 485,00€ (Vergleichspreis 529€)
  2. 11,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Wieso könnten Händler-Shops überhaupt...

    mikeone | 12:59

  2. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    __destruct() | 12:59

  3. Re: 300¤

    plutoniumsulfat | 12:58

  4. Re: OT Kreditkarte kostenlos und kostenlose...

    mikeone | 12:52

  5. Re: Ich benutze nur SubRip-Untertitel (.srt) ...

    derats | 12:51


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel