Abo
  • Services:
Anzeige
Die ARD-Mediathek bleibt Browsern und HbbTV-Endgeräten vorbehalten.
Die ARD-Mediathek bleibt Browsern und HbbTV-Endgeräten vorbehalten. (Bild: ARD Mediathek/Screenshot: Golem.de)

Zu teuer: Keine ARD-Mediathek für die Xbox 360

Die ARD-Mediathek bleibt Browsern und HbbTV-Endgeräten vorbehalten.
Die ARD-Mediathek bleibt Browsern und HbbTV-Endgeräten vorbehalten. (Bild: ARD Mediathek/Screenshot: Golem.de)

Die ARD-Mediathek wird auch in absehbarer Zeit noch nicht für die Xbox 360 verfügbar sein. Anders als die ZDF-Mediathek.

Auf Nachfrage konnte die ARD keine Angaben zu einem Start der ARD-Mediathek auf der Xbox 360 machen. Die ZDF-Mediathek ist am 17. Januar 2011 auf der Microsoft-Spielekonsole gestartet.

Anzeige

"Die Xbox 360 ist, wie Sie sicherlich wissen, kein Hbb-TV-fähiges Endgerät, das heißt, unsere HbbTV-fähige Mediathek lässt sich gar nicht über die Xbox 360 abbilden. Die Entwicklungskosten für eine aufwendige Umstellung sind derzeit nicht vorgesehen", erklärte eine ARD-Sprecherin Golem.de.

  • Hauptansicht der ZDF-Mediathek auf Xbox 360 (Screenshot: Golem.de)
  • Fehlermeldung bei Verbindungsproblemen (Screenshot: Golem.de)
  • ZDF-Medithek auf der Xbox 360: Ansicht aktueller Videos (Screenshot: Golem.de)
  • Detailansicht mit Videobeschreibung (Screenshot: Golem.de)
  • "Eine der größten Filmexpeditionen aller Zeiten in HD" - ist in dieser App nur als SD-Video vorhanden. (Screenshot: Golem.de)
  • Rubrik der Serie Ijon Tichy (Screenshot: Golem.de)
  • Ab 16 Jahren freigegebene Inhalte sind erst nach 22 Uhr verfügbar. (Screenshot: Golem.de)
  • Themenkanäle in der ZDF-Mediathek (Screenshot von Golem.de)
  • Suchfunktion der ZDF-Mediathek (Screenshot: Golem.de)
  • Der Themenkanal für Computer und Technik (Screenshot: Golem.de)
ZDF-Medithek auf der Xbox 360: Ansicht aktueller Videos (Screenshot: Golem.de)

Das ZDF hat die Investition auf sich genommen und die eigene Mediathek mit einer App auf die Xbox 360 gebracht. Die Anpassung auf die Dashboard-Oberfläche der Spielekonsole ist jedoch noch verbesserungswürdig, da die Navigation durch das umfangreiche Video- und Fotogalerie-Angebot unnötig verschachtelt wirkt. Zudem fehlen HD-Inhalte. Dennoch kann das ZDF mit der Xbox-360-App eine jüngere Zielgruppe erreichen, die ihre Zerstreuung eher abseits des traditionellen Fernsehens sucht.


eye home zur Startseite
Apple_und_ein_i 19. Jan 2012

Lustig, dass du das anschreibst, denn just diese Erfahrung musste ich machen als ich...

thorben 18. Jan 2012

weil dann irgendwelche leutchens kompetenzen und macht verlieren würden... und DAS geht...

Affenkind 18. Jan 2012

Dann eben nochmal, ich zocke auch nicht online um mich zu messen. Ich zocke online am...

mb79 18. Jan 2012

Sehr verständlich, es gibt einen Standard für Fernseher und eine Website. Das sollte...

Affenkind 18. Jan 2012

Ist aber von der Szene programmiert und da wurden ungefragt einfach alle verfügbaren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  2. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen
  3. access KellyOCG GmbH, deutschlandweit
  4. OEDIV KG, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  3. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Das wird den privaten Medienkonzeren aber stinken

    mambokurt | 03:30

  2. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    mambokurt | 03:25

  3. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Baertiger1980 | 03:19

  4. Re: Nur die Überschrift gelesen...

    Baertiger1980 | 03:14

  5. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    FreierLukas | 02:48


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel