Abo
  • Services:

Linux-Kernel: Fehler in Netzwerkprotokoll verursacht Abstürze

Im IPv4-Netzwerkstack des Linux-Kernels ist seit Version 2.6.36 ein Fehler, der unter Umständen zum Absturz des Systems führen kann. Patches wurden bereits in aktuellen Kernel-Versionen eingefügt.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Patch behebt einen Fehler im IGM-Protokoll des Kernels, der Abstürze verursacht.
Ein Patch behebt einen Fehler im IGM-Protokoll des Kernels, der Abstürze verursacht. (Bild: Ben Tubby/CC-by-2.0)

In der Implementierung des IGM-Protokolls (Version 2 und 3) im Linux-Kernel ist seit dessen Version 2.6.36 ein Fehler enthalten, der eine Kernel-Panic samt Systemabsturz auslösen kann (CVE-2012-0207). Das Internet Group Management Protocol (IGMP) ist Teil von IPv4, wird für Multicast im Netzwerk verwendet und verwaltet Gruppen von Empfängern, etwa um Videostreams zu übertragen. Patches, die den Fehler beheben, sind bereits in die Kernel-Updates 3.0.17, 3.1.9 und 3.2.1 eingeflossen.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach

Der Entwickler Simon McVittie entdeckte den Fehler. Zuvor war sein Notebook mehrfach abgestürzt. Mit Hilfe der Anwendung netconsole erstellte er zunächst einen Crashlog. Darin entdeckte er, dass ein Netzwerkpaket, das vom IGM-Protokoll bearbeitet wurde, einen Division-durch-null-Fehler verursachte und eine Kernel-Panic auslöste.

Die Linux-Implementierung von IGMP kennt alle drei Versionen des Protokolls und prüft im Netz, welche verwendet wird. Zwei der Protokolle erlauben eine Max Response Time von 0, die mittlere Version 2 nicht. Werden nacheinander eine IMGPv2- und eine IMGPv3-Abfrage mit einer Max Response Time von 0 versendet, erhält auch die Version 2 den Wert 0, der den Division-durch-null-Fehler auslöst. Der Patch setzt den geringstmöglichen Wert für Version 2 wieder auf ein Zehntel einer Sekunde.

DoS-Angriffe, die diesen Fehler auslösen, sind über das lokale Netzwerk vergleichsweise einfach umzusetzen. Angriffe von außen sind durch Unicast-Adressen auch möglich. Hier kann das IGM-Protokoll aber mit einer Firewall blockiert werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 17,99€
  2. 4,99€
  3. (-30%) 4,61€
  4. (-40%) 11,99€

SoniX 18. Jan 2012

Hey lass mir meinen Spass! Ich brauche Ablenkung und Abwechslung vom schnöden...

primuspilus 17. Jan 2012

Stimmt, über die kann man, wenn der Kernel noch arbeitet, einiges rette Oh, Mist ;P


Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Test

5fach-Teleobjektiv und lichtstarker Sensor - das Huawei P30 Pro hat im Moment die beste Smartphone-Kamera.

Huawei P30 Pro - Test Video aufrufen
Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

      •  /