Abo
  • Services:
Anzeige
Ministack Max von Newer Technology
Ministack Max von Newer Technology (Bild: Newer Technology)

Zubehör: DVD-Laufwerk und zweite Festplatte für den Mac Mini

Ministack Max von Newer Technology
Ministack Max von Newer Technology (Bild: Newer Technology)

Als Apple dem Mac Mini im Juli 2011 den eingebauten DVD-Brenner entzog, war die Empörung groß. Nun hat ein Zubehörhersteller ein externes Gehäuse im Mac-Mini-Design vorgestellt, in dem nicht nur besagtes DVD-Laufwerk, sondern auch noch eine Festplatte, ein Kartenleser und ein USB-Hub untergebracht sind.

Das Gehäuse des Ministack Max von Newer Technology entspricht dem Design des aktuellen Mac Mini. Auffällig ist nur der Schacht für das Slot-In-Laufwerk, das dem Mini seit seiner Aktualisierung Mitte 2011 fehlt. Außerdem wurde ein Kartenleseschacht für SD- und SDXC-Karten vertikal integriert. Im Innern des Aluminiumgehäuses kann eine 3,5 Zoll große Festplatte mit theoretisch bis zu 4 TByte Speicherkapazität eingebaut werden.

Anzeige
  • Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)
  • Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)
  • Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)
Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)

Auf der Rückseite des Ministack Max sind neben drei USB-2.0-Anschlüssen auch ein USB-3.0-Ausgang, Firewire 400 und 800 sowie eSata zu finden. Mit Firewire und USB kann das Gerät von Newer Technology mit dem Mac verbunden werden.

Eine eigene Stromversorgung ist ebenfalls notwendig. Der Lüfter des Zusatzgehäuses soll dem des Mac Mini gleichen und entsprechend leise sein. Die USB-3.0-Anbindung ist relativ sinnlos, wenn das Gehäuse mit dem Mac verbunden wird, da Apple diesen Standard bislang nicht unterstützt. Eine Thunderbolt- Schnittstelle wäre für den Ministack Max zwar nützlich, doch diese Schnittstelle fehlt.

Schnittstellenchaos solle das neue Gehäuse verhindern, schreibt der Hersteller auf seiner Website. Der Verkabelungsaufwand wird durch die Integration der Geräte in ein einzelnes Gehäuse zwar etwas geringer, aber dennoch müssen mehrere Kabel verlegt werden, damit das Gehäuse auch noch unter den Mac Mini gestellt werden kann.

Wann der Ministack Max auf den Markt kommt und was er kosten soll, verriet Newer Technology bislang nicht.


eye home zur Startseite
Netspy 17. Jan 2012

Erstens wollte ich 750 GB schreiben und zweitens ist es trotzdem eine gute Kombination...

nomnomnom 17. Jan 2012

Das ist halt nur so ein hingeklatschter billigscheiss. Wird dann bestimmt über Pearl...

Lala Satalin... 17. Jan 2012

Selbst Bluray ist für mich ziemlich unwichtig... Diese Silberscheiben will ich nie wieder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. M-net Telekommunikations GmbH, Nürnberg
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  2. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  3. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  4. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  5. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  6. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  7. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln

  8. Elitebook 810 Revolve G3

    HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

  9. Connected Modular

    Tag Heuers neue Smartwatch soll hybrid sein

  10. Megaupload

    Kim Dotcom kann in die USA abgeschoben werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: Firefox funktioniert nicht mehr (ganz richtig)

    triplekiller | 13:55

  2. Re: "...eine Lösung, die einfach funktioniert."

    tha_specializt | 13:53

  3. Re: Wird ja auch mal Zeit

    Legacyleader | 13:53

  4. Re: SharePoint und generell Webanwendungen?

    Cohiba | 13:52

  5. Re: Rechenaufwand

    SvenMeyer | 13:52


  1. 14:00

  2. 13:12

  3. 12:07

  4. 12:06

  5. 11:59

  6. 11:40

  7. 11:27

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel