Abo
  • Services:
Anzeige
Vivek Kundra als Chief Information Officer der USA
Vivek Kundra als Chief Information Officer der USA (Bild: Affirm.org)

Salesforce: CIO der Obama-Regierung wechselt zu Cloud-Unternehmen

Vivek Kundra als Chief Information Officer der USA
Vivek Kundra als Chief Information Officer der USA (Bild: Affirm.org)

Vivek Kundra, bis vor kurzem noch erster Chief Information Officer der USA, wechselt zu Salesforce. Sein Nachfolger als CIO war früher Microsoft-Manager.

Vivek Kundra, bis August 2011 Chief Information Officer der Obama-Regierung, wird Executive Vice President bei Salesforce.com. Das gab der Anbieter von gehosteter Software für das Kundenbeziehungsmanagement bekannt. Kundra wird bei Salesforce.com den Bereich Emerging Markets leiten.

Anzeige

US-Präsident Barack Obama hatte Kundra im März 2009 zum ersten Chief Information Officer der USA ernannt. Sein Nachfolger wurde Steven VanRoekel, der zuvor für Microsoft gearbeitet hatte. VanRoekel war von 1994 bis 2009 für Microsoft tätig, davon als Speech und Strategy Assistant für Konzerngründer Bill Gates und als Senior Director der Windows-Server-Sparte.

Der Chief Information Officer ist verantwortlich für die Technologie- und IT-Ausgaben, IT-Investitionen und die strategische IT-Planung der US-Regierung.

Im Juli 2011 hatte Kundra angekündigt, 40 Prozent der Rechenzentren der Regierung stillzulegen. Über die kommenden vier Jahre sollten so Einsparungen in Milliardenhöhe erzielt werden. Damit sei ein Abbau von tausenden Arbeitsplätzen verbunden. Kundra erklärte, dass die Rechenzentren durch den Einsatz moderner Technologie konsolidiert würden. Die Regierung setze bei einer IT-Modernisierung auf Cloud-Computing für ihre Beschäftigten.

Als US-Chief Information Officer hatte Kundra ein Budget von 80 Milliarden US-Dollar verwaltet und sei ein früher Befürworter der Cloud-Strategie gewesen, so Salesforce.com.

Salesforce-Chef Marc Benioff nannte Kundra einen Technologievisionär, "der Millionen die Augen für die transformative Kraft des Cloud Computing geöffnet" habe. Kundra bezeichnete seinen neuen Arbeitgeber als "innovativstes Unternehmen der Welt".


eye home zur Startseite
MarcusX 16. Jan 2012

... das CIA will ihre Daten in die Cloud schicken.

nicoledos 16. Jan 2012

macht die Server platt und schiebt alles in die Wolke. Der nächste stoppt wegen...

Altruistischer... 16. Jan 2012

Wie wir alle "wissen" (oder zu wissen glauben), ist Microsoft eine schwarze Witwe...

theonlyone 16. Jan 2012

Frag mich eh wann Apple die USA aufkaufen wird.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HOMAG GmbH, Schopfloch
  2. Schaeffler, Herzogenaurach
  3. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 546,15€
  2. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Von EWE Tel enttäuscht.

    Aralender | 03:33

  2. Re: Wieso könnten Händler-Shops überhaupt...

    amagol | 03:04

  3. Re: "falsche" Gegend, "falsche" Adresse

    plutoniumsulfat | 02:01

  4. Re: LTE nachrüsten

    southy | 01:39

  5. Re: Geisteswissenschaften vs. Realität/Intelligenz

    Biteemee | 01:26


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel