iPhone 4S: Apple-Shop in Peking mit Eiern beworfen

Der Verkaufsstart des iPhone 4S in China ist misslungen. Hunderte Apple-Fans, die eine Nacht lang bei -9 Grad vor dem Apple Retail Store in Peking gewartet hatten, wurden wütend, als das Geschäft nicht wie angekündigt um 7 Uhr öffnete.

Artikel veröffentlicht am ,
Wartende vor einem Apple Retail Store in Peking
Wartende vor einem Apple Retail Store in Peking (Bild: ChinaFotoPress/ChinaFotoPress via Getty Images)

Zum Verkaufsstart des iPhone 4S haben die Betreiber eines Apple Retail Stores im Pekinger Stadtviertel Sanlitun wegen der vielen Wartenden nicht gewagt, die Ladentüren zu öffnen. Als der Apple-Shop am Morgen des 13. Januar 2012 entgegen der Ankündigung geschlossen blieb, wurden die Wartenden wütend. Der Ladenverkauf bei Apple wurde in Peking und Schanghai komplett eingestellt. Die South China Morning Post schätzte die Anzahl der Wartenden auf rund 1.000.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer Big Data (m/w/d)
    Atruvia AG, Karlsruhe, München, Münster
  2. RPA (Robotic Process Automation) Inhouse Consultant / Developer (m/w/d)
    Deichmann SE, Essen
Detailsuche

Da der Laden nicht wie geplant geöffnet wurde, begannen um 7:15 Uhr die Wartenden, "Macht die Tür auf" zu skandieren. Als per Lautsprecher ohne Begründung angekündigt wurde, dass der Verkauf des iPhone 4S abgesagt sei, riefen die Menschen "Lügner". Aus der Menge wurden Eier gegen die Schaufensterscheiben geworfen. Ein Beschäftigter des Sicherheitsdienstes wurde von zwei Männern geschubst, so die britische Financial Times. Der Laden blieb aus Sicherheitsgründen geschlossen. Zeitweise wurde eine Polizeikette um den Apple Retail Store gebildet. Apple betreibt in China fünf Retail Stores.

In den anderen Geschäften, die geöffnet wurden, sei das iPhone 4S sofort ausverkauft gewesen, hieß es. Später sei der Verkauf in allen Apple Retail Stores in China eingestellt worden, sagte Firmensprecherin Carolyn Wu der Nachrichtenagentur Bloomberg. "Wir konnten unseren Laden in Sanlitun aufgrund des großen Andrangs nicht öffnen, weil die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter nicht zu gewährleisten war."

"Das iPhone wird vorerst in keinem unserer Retail Stores in Peking und Schanghai in den Verkauf kommen", sagte ein Apple-Sprecher dem Blog des Wall Street Journals All Things Digital. Kunden könnten das iPhone 4S im Apple Online Store, bei dem Mobilfunkbetreiber China Unicom und anderen autorisierten Händlern bekommen.

iPhone-4S-Auftragskäufer mit dem Bus angekarrt

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17.01.2023, virtuell
  2. IT-Sicherheit: (Anti-)Hacking für Administratoren und Systembetreuer: virtueller Drei-Tage-Workshop
    28.-30.06.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Im Pekinger Stadtteil Xidan verlief der Verkaufsstart ruhiger. Hier gab das Unternehmen 1.000 Tickets für den Erwerb von bis zu zwei iPhone 4S an die Wartenden aus.

In Schanghai öffnete der Apple Retail Store in Pudong eine Stunde früher. Wie Bloomberg weiter berichtete, gingen rund 60 Arbeiter aus den ländlichen Regionen Chinas, die für Wiederverkäufer 12 Stunden in der Schlange standen, leer aus. Sie waren mit einem Bus von einem Markt für Arbeitssuchende angereist.

Der Vorfall in Sanlitun war nicht der erste bei einem Verkaufsstart in dem Apple Retail Stores: Bereits im Mai 2011 hatte es bei einer Panik zum Verkaufsstart des iPad 2 vor demselbem Apple Retail Store in Peking mehrere Verletzte gegeben. Eine mehrere Meter hohe, dicke Sicherheitsglastür wurde eingedrückt. Mindestens sechs Menschen erlitten zum Teil schwere Schnittwunden und wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Das Management des Apple Retail Store hatte 50 Sicherheitskräfte bereitgestellt.

Nachtrag vom 13. Januar 2012, 13:01 Uhr

Laut Informationen des Blogs M.I.C. waren Schwarzhändler für die Rangeleien und Eierwürfe in Sanlitun verantwortlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


nOOcrypt 17. Jan 2012

Da gab es keinen Veranstalter. Der Shopbesitzer hat gewiss keine derartige...

samy 16. Jan 2012

Doch! Schau dir mal die anderen Beiträge dieses Kollegen an.

nOOcrypt 16. Jan 2012

Ich denke, dass sich die Einzelhaendler vor Ort bei Apple beschweren wuerden, wenn sie...

omtr 15. Jan 2012

aber: man kann eier im laden kaufen. im ernst, ohne scheiß!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Offroader der Zukunft
Elektrisch auf den Rubicon Trail

Nachdem mittlerweile nahezu jede Fahrzeugklasse elektrisch fährt, sind jetzt die Geländewagen dran. Echte Offroad-Fans mögen die Nase rümpfen, allerdings eignen sich die Elektroantriebe für hartes Gelände.
Von Stefan Grundhoff

Offroader der Zukunft: Elektrisch auf den Rubicon Trail
Artikel
  1. Oliver Blume: VW verwirft Trinity-Modell und plant nochmal neu
    Oliver Blume
    VW verwirft Trinity-Modell und plant nochmal neu

    VWs Ingenieure müssen den Trinity neu planen, weil das Design bei der Konzernspitze durchgefallen ist. Zudem gibt es eine neue Softwarestrategie.

  2. Prozessor-Architektur: Das lange Erbe von Intels 8080
    Prozessor-Architektur
    Das lange Erbe von Intels 8080

    50 Jahre alte Entscheidungen beeinflussen heutige Prozessoren - selbst Apples ARM-Prozessoren können sich dem nicht entziehen.
    Von Johannes Hiltscher

  3. Epic Games: Fortnite mit dem Witcher und der Unreal Engine 5.1
    Epic Games
    Fortnite mit dem Witcher und der Unreal Engine 5.1

    Eine neue Insel, Witcher und Doom Guy sowie Technik auf Basis von Unreal Engine 5.1: Epic Games hat Kapitel 4 von Fortnite veröffentlicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • SanDisk Extreme PRO 1TB 141,86€ • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€, AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: WD_BLACK P10 2TB 76,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /