Casio: Szenenanalyse mit der Kompaktkamera

Casio bringt mit der Exilim EX-ZR200 eine kleine Digitalkamera auf den Markt, die durch eine besonders kurze Auslöseverzögerung, schnelle Serienaufnahmen und eine auf die Spitze getriebene Szenenanalyse glänzen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Casio Exilim EX-ZR200
Casio Exilim EX-ZR200 (Bild: Casio)

Die Exilim EX-ZR200 ist mit der Szenenerkennung Premium Auto Pro ausgestattet, die nicht nur selbstständig typische Motivsituationen erkennen kann, sondern auch das passende Motivprogramm aussucht. Dabei sucht die Kamera nicht nur aus den üblichen Motivprogrammen für Porträts und Landschaften aus, sondern wählt auch selbstständig die HDR-Funktion oder Available-Light-Funktionen bei schlechten Lichtverhältnissen. Die Motiverkennung sucht nach Bewegungen, Verwacklungen, Gegenlicht und Personen im Bild und versucht so weit wie möglich, die Szene korrekt zu belichten und scharfe Umrisse zu erzielen.

  • Casio Exilim EX-ZR200 (Bild: Casio)
  • Casio Exilim EX-ZR200 (Bild: Casio)
  • Casio Exilim EX-ZR200 (Bild: Casio)
  • Casio Exilim EX-ZR200 (Bild: Casio)
  • Casio Exilim EX-ZR200 (Bild: Casio)
Casio Exilim EX-ZR200 (Bild: Casio)
Stellenmarkt
  1. Head of Software Development CDE (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, Berlin
  2. ERP-Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    Hays AG, Baden-Württemberg
Detailsuche

Die EX-ZR200 ist mit einem 12,5fach optischen Zoom ausgestattet, dessen Kleinbildbrennweite bei 24 mm beginnt. Einen Weitwinkel mit 14 mm simuliert die Widescreen-Funktion mit zwei zusammengesetzten Aufnahmen. Die Auflösung des 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensors liegt bei 16,1 Megapixeln.

Serienbildaufnahmen kann die Kamera mit 3 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung machen. Verzichtet der Fotograf auf eine hohe Auflösung, sind Bildraten von bis zu 30 Fotos pro Sekunde möglich. Eine sogenannte Hintergrundunschärfe-Funktion wird ebenfalls mit der Hochgeschwindigkeitsserienaufnahme realisiert. Die Kamera macht dazu zwei Fotos - wobei bei einem der Hintergrund unscharf gestellt wird - und verrechnet sie miteinander, so dass das Fotomotiv hervorgehoben wird.

Die EX-ZR200 nimmt außerdem Videos in Full-HD mit Stereoton auf. Der Autofokus und der optische Zoom können beim Filmen eingesetzt werden. Zusätzlich ist es beim Filmen möglich, parallel Fotos mit bis zu 16 Megapixeln zu machen.

Die Casio Exilim EX-ZR200 soll ab Februar/März 2012 für 280 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Artikel
  1. US-Produktionsstandort: Elektroauto Polestar 3 wird ein SUV
    US-Produktionsstandort
    Elektroauto Polestar 3 wird ein SUV

    Polestar baut sein erstes SUV in den USA. Der Polestar 3 soll eine neue Elektroplattform der Volvo Car Group nutzen.

  2. Nuro: FedEx will den Lieferwagenfahrer ersetzen
    Nuro
    FedEx will den Lieferwagenfahrer ersetzen

    FedEx erprobt, ob sich die Warenzustellung mit autonom fahrenden Robotern erledigen lässt. Kunden müssen das Fahrzeug aber selbst entladen.

  3. Niedrige Inzidenzen: Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden
    Niedrige Inzidenzen
    Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden

    Die allgemeine Pflicht zum Homeoffice soll Ende des Monats fallen. Coronatests sollen aber weiterhin in Betrieben angeboten werden.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PCGH Gaming-PC i7 RX 6800 XT 2.500€ • Rabatte auf Geschenkkarten bei Amazon • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED 1.294€) • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Apple iPads zu Bestpreisen • Razer Naga Pro 119,99€ [Werbung]
    •  /