Abo
  • IT-Karriere:

Blizzard: "Bashiok" bestätigt Diablo 3 für Konsole

Die richtig offizielle Ankündigung ist es immer noch nicht, aber immerhin einer der hochrangigen Blizzard-Mitarbeiter hat jetzt bestätigt, dass Diablo 3 auch für Konsole erscheint.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork Diablo 3
Artwork Diablo 3 (Bild: Blizzard)

Auf die Frage, ob er bestätigen kann, dass Diablo 3 auch für Konsole erscheint, hat Bashiok per Twitter geantwortet: "Yup. Josh Mosqueira ist der Lead Designer für das Diablo-Konsole-Project." Damit liegt zwar noch immer keine offizielle Ankündigung von Blizzard vor, aber hinter dem Pseudonym Bashiok verbirgt sich der derzeit bekannteste Community Manager des Unternehmens, der nicht für leichtfertige Erklärungen bekannt ist. Sein Statement dürfte mit dem Studio abgestimmt sein - ganz sicher ist das aber nicht.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Amprion GmbH, Dortmund

Im Grunde ist es allerdings sowieso ein offenes Geheimnis, dass Diablo 3 nicht nur für Windows-PC und Mac OS erscheint, sondern auch für Playstation 3 und Xbox 360. Blizzard arbeitet schon länger mit einem größeren Team unter Führung von Josh Mosqueira an dem Projekt, das sich auch vom Spielprinzip her wie kein anderer Titel von Blizzard für eine Konsolenfassung eignet. Wann Diablo 3 erscheint, ist allerdings noch völlig offen. Gerüchte aus den vergangenen Tagen, dass die PC- und Mac-Fassung bereits Anfang Februar 2012 erscheint, hat Blizzard dementiert.

Nachtrag vom 12. Januar 2012, 10:30 Uhr

Blizzard weist in einer offiziellen Erklärung darauf hin, dass das Statement von Bashiok auf Twitter keine offizielle Ankündigung von Diablo 3 für Konsole ist. Man untersuche weiterhin die Möglichkeiten einer Portierung, konzentriere sich aber derzeit auf die Fertigstellung des Actionrollenspiels für PC und Mac.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-77%) 13,99€
  3. 7,99€
  4. (-71%) 11,50€

Endwickler 12. Jan 2012

Mein Fehler. :-)

Thial 12. Jan 2012

Für Diablo 1 gab es ja auch schon eine PS-Version. Da es auch kein "Wer klickt am...

linuxuser1 12. Jan 2012

und Korrekturen zuletzt :D. Ist nicht böse gemeint und sonst seid ihr mit den Korrekturen...

elgooG 12. Jan 2012

Dann können sich die Diablo-Zocker untereinander an dem großen kreisförmigen Fettfleck...

Endwickler 11. Jan 2012

Warte mal noch zehn Jahre, dann gibt es bestimmt etwas besseres, das du kaufen kannst. :-)


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    •  /